powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Rennwetter WEC Spa: Regen nicht ausgeschlossen

(Motorsport-Total.com) - Die Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) gastiert am Wochenende im belgischen Spa-Francorchamps. Das dortige 6-Stunden-Rennen gilt als erste Generalprobe für die 24 Stunden von Le Mans (13./14. Juni). Schließlich gehen die Boliden zwischen dem Spa-Wochenende und dem Beginn der Le-Mans-Woche nur noch einmal auf die Strecke - beim Le-Mans-Vortest am 31. Mai.

Der Zeitplan für das Spa-Wochenende sieht zwei Freie Trainings am Donnerstag, ein drittes Freies Training sowie das Qualifying am Freitag und als Höhepunkt das 6-Stunden-Rennen am Samstag vor. Dass sich die Ardennen-Achterbahn gern einmal im feuchten Zustand präsentiert, ist bekannt. So schließt auch die Wettervorhersage für die kommenden Tage den einen oder anderen Regenschauer nicht aus.

Beim Qualifying am Freitag liegt das Regenrisiko mit derzeit um die 30 Prozent am niedrigsten. Für den Donnerstag und Samstag wird derzeit mehr als 50 Prozent Regenwahrscheinlichkeit vorausgesagt, wobei das Risiko am Samstag im Tagesverlauf abnimmt. Der Rennstart erfolgt um 14:30 Uhr.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige