powered by Motorsport.com
  • 02.07.2008 · 08:47

  • von Pete Fink

Ganassi muss sparen - das Aus für Franchitti

Die NASCAR-Karriere von Dario Franchitti ist vorläufig beendet - Teamchef Chip Ganassi hat das Sprint-Cup-Team des Schotten auflösen müssen

(Motorsport-Total.com) - Die finanziellen Probleme im NASCAR-Rennstall von Chip Ganassi und Felix Sabates werden immer offensichtlicher, und haben jetzt ein erstes Opfer gefunden: Die komplette Sprint-Cup-Mannschaft von Dario Franchitti wird mit sofortiger Wirkung aufgelöst, und tritt bereits am kommenden Wochenende beim Coke Zero 400 auf dem Daytona International Speedway nicht mehr an.

Dario Franchitti

Die NASCAR-Karriere von Dario Franchitti hat einen schweren Rückschlag erlitten

"Das ist für Felix und mich eine schwierige Entscheidung, die nicht ohne eine große Portion Kummer zustande gekommen ist", ließ Ganassi in einer Presseerklärung verlauten. "In diesem harten Geschäftsumfeld wird es immer schwerer, ein Auto ohne feste Sponsoren an den Start gehen zu lassen."#w1#

Damit wird das Ganassi-Team im Sprint-Cup bis auf weiteres als Zwei-Wagen-Team an den Start gehen, denn der Einsatz von Juan Pablo Montoya und Reed Sorensen sollte zumindest bis zum Saisonende abgedeckt sein. Texaco und Wrigelys am Montoya-Dodge, beziehungsweise Target am Sorensen-Auto stellen weiterhin die notwendigen Gelder zur Verfügung.

Nach Jacques Villeneuve hat es jetzt also bereits den zweiten ehemaligen Formelpiloten nicht amerikanischer Herkunft erwischt, der ohne ausreichendes Sponsoring keine komplette Sprint-Cup-Saison bestreiten können wird. Allerdings unterstrich Ganassi gleichzeitig, dass man an einer Zusammenarbeit mit Franchitti festhalten wolle, ohne jedoch auf Details einzugehen.

Die StockCar-Karriere des amtierenden IndyCar-Champions stand bisher unter keinem guten Stern: Der Schotte erbte zu Saisonbeginn einen sicheren Startplatz in den Top 35, den er jedoch bereits nach wenigen Saisonrennen verlor. Anschließend musste der Franchitti-Dodge regelmäßig in die Qualifikationsmühle der NASCAR, Ende April erlitt Franchitti in Talladega zu allem Überfluss einen Knöchelbruch, der ihn zu einer mehrwöchigen Pause zwang.

ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Rennen 1 LIVE bei sport.de Sa. 16:25 Uhr
Rennen 2 LIVE bei sport.de So. 11:35 Uhr

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt