powered by Motorsport.com

Umstrukturierung bei Toyota

(Motorsport-Total.com) - Bei der nordamerikanischen Motorsportabteilung von Toyota ist heute eine personelle Umstrukturierung in Kraft getreten. Lee White ist ab sofort Präsident und Generaldirektor von Toyota Racing Development USA. White löst damit seinen Vorgänger Jim Aust ab.

Aust darf allerdings auf eine ganze Reihe von Erfolgen zurückblicken, darunter der Fahrer- und Herstellertitel in der CART-Meisterschaft 2000, der Fahrer- und Herstellertitel bei den IndyCars 2003, der Sieg beim Indy 500 2003 durch Gil de Ferran sowie der Fahrer- und Herstellertitel in der NASCAR-Craftsman-Truck-Serie 2006.

ADAC TCR Germany

ADAC TCR Germany Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Rennen 1 LIVE bei sport.de Sa. 16:25 Uhr
Rennen 2 LIVE bei sport.de So. 11:35 Uhr

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen

Folge uns auf Twitter