powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Hayden redet nicht drum herum: Weg von Honda

Mehrmals ließ Nicky Hayden bereits Andeutungen fallen, nun bestätigte er es nochmals: Bei Honda ist für ihn zum Jahresende Schluss

(Motorsport-Total.com) - "Es ist ja kein Geheimnis - jeder weiß, was meine nächste Station sein wird. Ich freue mich darauf", so Nicky Hayden in Indianapolis. Schon zuvor war der Ex-MotoGP-Weltmeister freizügig mit seinen Wechselgedanken umgegangen. Dass es ihn zu Ducati zieht und er dort Nachfolger des glücklos agierenden Marco Melandri wird, ist wahrlich Geheimnis.

Nicky Hayden

Nicky Hayden geht zu Ducati - nur öffentlich sagen darf er es noch nicht Zoom

"Für mich ist das eine tolle Chance, aber es sind noch fünf Rennen in dieser Saison und ich habe mit Honda eine lange, gemeinsame Geschichte", so der US-Amerikaner. "Zuletzt lief es wirklich nicht gut, aber wir hatten auch tolle Rennen gemeinsam. Es gab gute Zeiten mit ihnen und ich bin ihnen für die Chance dankbar. Doch es ist Zeit, weiterzuziehen und etwas anderes zu probieren."#w1#

Gerüchten, er würde die letzten Saisonrennen auf der Honda gar auslassen, um sich schon auf Ducati vorzubereiten, erteilte er eine klare Absage: "Ich habe keine Pläne, den Rest der Saison auszulassen - das wäre doch verrückt", erklärte er. "Die Jungs mit einem Team wissen, dass ich bis zum Ende alles geben werde. Ich habe schon vor, die Saison zu Ende zu fahren - es sei denn, sie sperren mich aus."

Bei Honda dürfte man jedoch bemüht sein, die Querelen intern ein wenig einzudämmen, nachdem nun Dani Pedrosa mitten in der Saison von Michelin zu Bridgestone wechselte. Hayden schüttelt darüber auch jetzt noch den Kopf. "Ich war schockiert - ich wurde da auch nicht gefragt", erklärte er. "Es wurde mir direkt vor dem Rennen in Misano gesagt und ich konnte es auch nicht glauben."

"Ich weiß auch jetzt nicht, was ich dazu sagen soll. Michelin hat nun einen Fahrer weniger - das schmerzt", so Hayden. "Wir sind nun schon nahe an einer Serie mit Einheitsreifen dran. Es gibt ja nur noch fünf Jungs, die nicht auf Bridgestone fahren."

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Superbike-WM in Misano
Superbike-WM in Misano

Sturz von KTM-Pilot Pol Espargaro beim Barcelona-Test
Sturz von KTM-Pilot Pol Espargaro beim Barcelona-Test

Moto2 in Barcelona
Moto2 in Barcelona

Moto3 in Barcelona
Moto3 in Barcelona

MotoGP-Test in Barcelona
MotoGP-Test in Barcelona

Aprilia-Crash in Barcelona: Bradley Smith schießt Aleix Espargaro ab
Aprilia-Crash in Barcelona: Bradley Smith schießt Aleix Espargaro ab

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
(Senior) Engineer (m/f/d) - Transmission Design
(Senior) Engineer (m/f/d) - Transmission Design

Your tasks: responsible for design projects of all gearbox and driveline components utilizing the latest material and production processes undertake 2D-layouts, calculations, ...

MotoGP-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total Business Club