powered by Motorsport.com
  • 29.11.2011 · 19:46

Aspar setzt auf Kalex-KTM

(Motorsport-Total.com) - Im Gegensatz zur Moto2-Weltmeisterschaft, wo Aspar im kommenden Jahr erneut auf das Suter-Chassis setzen wird, nimmt das Team von Jorge Martinez die Moto3-Saison 2012 mit dem Modell von Kalex auf. Man werde in Alberto Moncayo und Hector Faubel zwei Fahrer auf Kalex-KTM-Maschinen ins Rennen schicken, gab das Team am Dienstag bekannt.

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige