Startseite Menü

Mid-Ohio: Hunter-Reay auch im dritten Training vorn

Ryan Hunter-Reay (Andretti-Honda) fährt nach seiner Freitagsbestzeit auch im einzigen Samstagstraining zum Honda Indy 200 in Mid-Ohio Bestzeit

(Motorsport-Total.com) - Ryan Hunter-Reay (Andretti-Honda) drückt dem IndyCar-Wochenende auf dem Mid-Ohio Sports Car Course bisher seinen Stempel. Am Freitag hatte sich der IndyCar-Champion des Jahres 2012 dank seiner in Session 1 gefahrenen Zeit den Tagesbestwert geholt.

Ryan Hunter-Reay

Andretti-Pilot Ryan Hunter-Reay ist der Topfavorit auf die Mid-Ohio-Pole Zoom

Im dritten Freien Training am Samstag war es erneut Hunter-Reay, der das Tempo bestimmte. Mit einer Rundenzeit von 1:05.708 Minuten schraubte er die Messlatte gegenüber seiner eigenen Freitagsbestzeit um mehr als acht Zehntelsekunden nach unten. Zweitschnellster im letzten Training vor dem Qualifying war Mid-Ohio-Spezialist Scott Dixon (Ganassi-Chevrolet) mit einem Rückstand von lediglich 0,096 Sekunden.

Justin Wilson (Coyne-Honda), Simon Pagenaud (Schmidt-Honda) und dessen Teamkollege, Rookie Michail Aljoschin, komplettierten die Top 5 vor Sebastien Bourdais und Sebastian Saavedra (beide KV-Chevrolet) sowie Graham Rahal (Rahal-Honda), James Hinchcliffe (Andretti-Honda) und Ryan Briscoe (Ganassi-Chevrolet).


Fotos: IndyCars in Mid-Ohio, Train./Qual.


Saavedra sorgte mit einem harmlosen Ausrutscher in Kurve 12 für eine kurze Unterbrechung mit der Roten Flagge. Kurz vor Ablauf der Zeit gerieten ausgangs Kurve 9 sowohl Hinchcliffe als auch Will Power (Penske-Chevrolet; 11.) auf Abwege. Abgesehen von wilden Ritten über den Rasen blieben diese beide Zwischenfällen aber ohne Konsequenzen.

Das Qualifying geht ab 20:00 Uhr MESZ über die Bühne. Im letzten Freien Training lag das gesamte Feld innerhalb von 1,3 Sekunden.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Automotive Hardwareentwickler (m/w)
Automotive Hardwareentwickler (m/w)

In fast jedem Automobil steckt ein bisschen EDAG. Wir sind ein Experte in der Gesamtfahrzeugentwicklung und Optimierung von Produktionsanlagen für die Automobilindustrie. ...

Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!