powered by Motorsport.com

IndyCar und Firestone: Neuer mehrjähriger Vertrag

Auch in den nächsten Jahren ist Firestone der exklusive Reifenhersteller der IndyCar-Serie - Firestone auch ein wichtiger Promotion-Partner

(Motorsport-Total.com) - Die IndyCar-Serie verlängert mit einem wichtigen Partner. Auch in den kommenden Jahren wird Firestone die US-Meisterschaft mit Reifen beliefern. Über die Laufzeit äußerten sich die beiden Parteien nicht. Firestone ist seit mehr als 100 Jahren im Rennsport aktiv. Die größten und prestigeträchtigsten Erfolge feierte die Marke in Indianapolis. Mit 67 Siegen ist Firestone der erfolgreichste Reifenhersteller bei den berühmten 500 Meilen.

Firestone

Firestone ist der erfolgreichste Reifenhersteller in Indianapolis Zoom

Nach einer 20-jährigen Pause kehrte Firestone im Jahr 1995 in den US-Formelsport zurück. Seit 2000 ist man der einzige Reifenlieferant der IndyCar-Serie. "Diese Partnerschaft ist für unsere Marketing-Aktivitäten elementar", betont Lisa Boggs, die Motorsport-Direktorin von Bridgestone Amerika. "Wir können über die vielen Plattformen der IndyCar-Serie mit den Fans in Kontakt treten."

Auch neben der Strecke ist Firestone für die Promotion der Rennserie ein wichtiger Partner. Rennen werden gesponsert, es gibt diverse Werbung und auch das Fan-Village an den Strecken. In diesem Jahr gibt es auch auf der Strecke Veränderungen. Schon in den Freitagstrainings dürfen die Teams einen Satz der weicheren Reifen (rote Markierung) ausprobieren, um sich besser für das Qualifying und das Rennen vorbereiten zu können.

Ray Harroun gewann 1911 das erste Indy 500 mit Firestone-Reifen. Zwischen 1920 und 1966 gingen alle Siege an diese Marke. Von 1950 bis 1974 war Firestone auch in der Formel 1 aktiv. Aufgrund einiger schwerer Unfälle Anfang der 1970er-Jahre zog sich Firestone Ende 1974 komplett aus dem Motorsport zurück. 1988 wurde Firestone von Bridgestone gekauft.

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt