Startseite Menü

Ganassi-Doppelführung im dritten Edmonton-Training

(Motorsport-Total.com) - Die letzte Trainingssitzung vor dem Qualifying zum IndyCar-Lauf im kanadischen Edmonton stand klar im Zeichen des Ganassi-Teams. Dario Franchitti markierte in 1:16.890 Minuten die Bestzeit. Teamkollege Scott Dixon war als Zweiter gut zwei Zehntelsekunden langsamer. Will Power (Penske-Chevy; 3.), Justin Wilson (Coyne-Honda; 4.) und Lokalmatador Alex Tagliani (Herta-Honda, 5.) rundeten die Top 5 ab.

Für Helio Castroneves (Penske-Chevy), den Schnellsten des Freitags, reichte es nur zu Rang 13 hinter Sebastien Bourdais (Dragon-Chevy). Rubens Barrichello (KV-Chevy) fuhr auf Platz 18 und ließ damit die beiden Andretti-Piloten James Hinchcliffe (21.) und Marco Andretti (23.) hinter sich. Deren Teamkollege und Tabellenführer Ryan Hunter-Reay fuhr als Achtschnellster in die Top 10.

Für den einzigen Zwischenfall der Session sorgte Rookie Josef Newgarden (Fisher-Honda; 14.) als er bereits nach wenigen Minuten in Turn 11 ins Gras rodelte und eine kurze Unterbrechung mit der Roten Flagge herbeiführte. Das Qualifying zum zehnten von 15 IndyCar-Saisonläufen geht ab 21:00 Uhr MESZ über die Bühne.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Das neueste von Motor1.com

VW will noch bis 2040 und darüber hinaus Verbrennungsmotoren bauen
VW will noch bis 2040 und darüber hinaus Verbrennungsmotoren bauen

Toyota Supra (2019) zeigt heimlich ihre finale Frontpartie
Toyota Supra (2019) zeigt heimlich ihre finale Frontpartie

Bildschön: Der Kaiser Darrin von 1954
Bildschön: Der Kaiser Darrin von 1954

So sieht die Neuauflage des VW Passat für die USA aus
So sieht die Neuauflage des VW Passat für die USA aus

Vergessene Studien: Bertone Ramarro Corvette (1984)
Vergessene Studien: Bertone Ramarro Corvette (1984)

Offiziell: Bram Schot ist neuer Audi-Chef
Offiziell: Bram Schot ist neuer Audi-Chef

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!