powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Ericsson verlängert bei iSport

Marcus Ericsson bleibt ein weiteres Jahr im GP2-Team von Paul Jackson und will in der Saison 2012 Jagd auf den Titel machen

(Motorsport-Total.com) - Marcus Ericsson wird auch die GP2-Saison 2012 für iSport bestreiten. Der Schwede war im Winter 2010/2011 von Super Nova zum Team und konnte die Saison als Gesamtzehnter beenden. Auf einen Sieg wartete der Gewinner der Japanischen Formel-3-Meisterschaft des Jahres 2009 zwar vergeblich, die Zusammenarbeit im Team klappte aber hervorragend, weshalb man sich gemeinsam für eine Vertragsverlängerung entschieden hat.

Marcus Ericsson

Marcus Ericsson bestreitet 2012 seine dritte GP2-Saison, die zweite für iSport Zoom

"Wir sind hocherfreut, Marcus für weitere Saison in unserem Team zu haben", lässt iSport-Boss Paul Jackson verlauten. "Er hat sich in diesem Jahr zu einem echten Spitzenfahrer entwickelt. Wir hoffen, dass wir in der kommenden Saison den Titel ins Visier nehmen können."

Ericsson selbst könnte eigener Aussage zufolge "nicht glücklicher sein". Aus der Kontinuität hinsichtlich seines Umfelds schöpft auch der Schwede die Hoffnung, "konkurrenzfähig genug zu sein, um bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitreden zu können", wie er sagt.


Fotos: GP2 in Italien


Am übernächsten Wochenende bestreitet Ericsson das nicht mehr zur Meisterschaft 2011 zählende GP2-Finale in Abu Dhabi an der Seite des aus der GP3-Serie aufgestiegenen Franzosen Tom Dillmann für iSport.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30
Motorsport - Porsche GT Magazin
02.06. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
07.06. 21:00
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
08.06. 11:45
Motorsport Live - ADAC Formel 4
08.06. 13:10

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE