powered by Motorsport.com

Rot-Gelb-Grün: Abts neuer Partner bringt bekannte Farben

Die Schaeffler-Gruppe wird der neue Technologiepartner des Abt-Teams in der Formel E und bringt die Meisterfarben aus der DTM auf die Boliden

(Motorsport-Total.com) - Bei der Generalprobe der Formel E im britischen Donington zeigte das deutsche Abt-Team erstmals seinen neuen Look. Neben dem Abt-Rot dominieren ab sofort die Farben der Schaeffler-Gruppe auf dem Boliden von Daniel Abt und Lucas di Grassi. Die markante Kombination aus Gelb und Grün ist Motorsportfans bereits aus der DTM bekannt, wo aktuell Mike Rockenfeller mit dem Design unterwegs ist und im vergangenen Jahr den Titel holte. Auch Martin Tomczyk gewann die DTM einst in Schaeffler-Farben.

Daniel Abt

Daniel Abt war in Donington schon in den neuen Farben des Teams unterwegs Zoom

Das Unternehmen wird beim deutschen Team exklusiver Technologiepartner und ist in der ersten Formel-E-Saison prominent auf den Boliden vertreten. "Wir freuen uns, dass wir mit Schaeffler den perfekten Partner für die Herausforderungen in der Formel E an Bord haben", erklärt Teamchef Hans-Jürgen Abt. "Aus der Präsenz in der DTM kennen wir die Leidenschaft, mit der alle Angestellten den Motorsport unterstützen."

"Die Zusammenarbeit im Bereich Technologie ist ein sehr wichtiger Aspekt", so Abt weiter. "Ab der zweiten Saison dürfen die Teams einige Komponenten des Autos weiter entwickeln. Daher ist ein Partner mit so reichhaltiger Ingenieursexpertise und -erfahrung in elektrischer Mobilität natürlich unbezahlbar."


Formel-E-Generalprobe in Donington

Am 13. September startet in Peking die rein elektrische Motorsportserie Formel E in ihre Premierensaison. Auf insgesamt zehn Strecken in Innenstädten auf der ganzen Welt werden 20 Piloten in zehn Teams gegeneinander fahren. Abt ist dabei das deutsche Aushängeschild bei den Teams und wird mit GP2-Pilot Daniel Abt sowie Ex-Formel-1-Pilot und Langstrecken-Fahrer Lucas di Grassi an den Start gehen.

Formel E powered by Ran.de

Formel-E-Livestream

Nächstes Event

Mexiko / Puebla

19. - 20. Juni

Qualifying 1 TBA
Rennen 1 TBA
Qualifying 2 TBA
Rennen 2 TBA
Anzeige

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter