Startseite Menü

Formel E: Oliver Turvey soll Antonio Garcia bei China ersetzen

(Motorsport-Total.com) - Mit Simona de Silvestro (Andretti) und Sakon Yamamoto (Aguri) kann die Formel-E-Gemeinde beim Saisonfinale in London bereits zwei neue Fahrer begrüßen, und auch Meisterschaftsleader Nelson Piquet jun. darf einen neuen Teamkollegen an seiner Seite willkommen heißen: Wie 'motorsport.com' berichtet, soll Oliver Turvey das zweite Cockpit bei China einnehmen und damit neben Sam Bird (Virgin) als zweiter Lokalheld antreten.

Der ehemalige Formel-1-Tester von McLaren wird bei China Antonio Garcia ersetzen, der in Moskau an Stelle von Charles Pic fuhr. Turvey wäre bereits der vierte Teamkollege an der Seite von Piquet: In den ersten Saisonrennen war der Chinese Ho-Pin Tung im Auto.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechaniker (m/w)
Kfz-Mechatroniker / Kfz-Mechaniker (m/w)

Ihre Aufgaben: - Durchführung von Wartungs-, Reparatur und Instandsetzungsarbeiten - Reifenservice - Fehlerdiagnose und BehebungFachliche Voraussetzungen Grundkenntnisse: ...