Startseite Menü

e-Lizenz: FIA führt Führerschein für die Formel E ein

Analog zur Superlizenz in der Formel 1 müssen nun auch Piloten der Formel E einen Erlaubnisschein der FIA für eine Teilnahme bekommen

(Motorsport-Total.com) - Der Fahrermarkt in der Formel E war in der Debütsaison beinahe ein ständiges Kommen und Gehen. Insgesamt 35 verschiedene Fahrer wurden von den zehn Teams an den zehn Wochenenden eingesetzt, auf die Spitze trieb es dabei das Andretti-Team, das insgesamt acht Fahrer in seine beiden Boliden verfrachtete. In Zukunft möchte die FIA jedoch den Einstieg in die Elektrorennserie erschweren.

Daniel Abt

Daniel Abt muss sich keine Sorgen machen: Er erfüllt die Lizenzbedingungen Zoom

Analog zur Formel 1 wurde vom Weltrat des Automobilverbandes eine Art Superlizenz eingeführt, die ein Fahrer erst erwerben muss, bevor er an der Serie teilnehmen darf. Für die sogenannte e-Lizenz muss ein Pilot neben einer speziellen Schulung über die wichtigsten Punkte von elektrischer Sicherheit und die sportlichen und technischen Aspekte der Serie auch ein gewisses sportliches Niveau besitzen.

Nur wer in den zurückliegenden drei Jahren mehr als 20 Punkte im Superlizenz-System der FIA gesammelt hat, schon einmal im Besitz einer Superlizenz war oder mindestens an drei Rennen der vorangegangenen Formel-E-Saison teilgenommen hat, der ist für eine e-Lizenz berechtigt.

Übrigens: Der Meister der Formel E ist andersherum nun auch automatisch für eine Superlizenz und damit die Teilnahme an der Formel 1 berechtigt, wie der Weltrat weiter mitteilt. Zwar bringt die Formel E weiterhin keine Punkte für das Superlizenzsystem, der Meister erhält allerdings dennoch dieses Sonderrecht.

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Das neueste von Motor1.com

Klassischer Fiat Panda als Restomod von Garage Italia
Klassischer Fiat Panda als Restomod von Garage Italia

50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS
50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS

Alle BMW M-Modelle im Überblick
Alle BMW M-Modelle im Überblick

Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern
Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern

Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse
Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse

Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor
Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Neueste Diskussions-Themen