powered by Motorsport.com

Formel E: FIA-Weltrat segnet Änderungen im Kalender ab

(Motorsport-Total.com) - Der Weltrat der FIA (WMSC) hat heute in Genf den aktuellen Kalender der Formel-E-Saison 2014/15 endgültig verabschiedet. Bei der Sitzung wurden der neue Lauf in Russland (6. Juni), das Doppelfinale in London (27./28. Juni) sowie die Verlegung des ePrix in Berlin (23. Mai) offiziell bestätigt.

Ferner wurde die Deadline für die Teilnahme an der Saison 2015/16 festgelegt: Bis zum 29. Mai müssen sich Interessierte für die zweite Saison eingeschrieben haben.

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen