Startseite Menü

Red Bull legt nach: Auch Aleshin in der neuen Formel 2

Nach Robert Wickens wagt sich mit Mikhail Aleshin ein weiterer Red-Bull-Junior auf das Formel-2-Parkett - Motivation bei Aleshin ist groß

(Motorsport-Total.com) - Die neu ins Leben gerufene Formel-2-Meisterschaft erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Wenige Wochen vor dem Saisonstart sind nur noch eine handvoll freie Plätze zu vergeben - Red Bull nominierte nun den zweiten von insgesamt drei Junioren für die neugegründete Rennserie. Mikhail Aleshin wird künftig in der Formel 2 an den Start gehen und das Red-Bull-Aufgebot um A1GP-Frontrunner Robert Wickens ergänzen. Ein weiterer Red-Bull-Fahrer soll noch nominiert werden.

Mikhail Aleshin

Mikhail Aleshin wird in der kommenden Saison in der Formel 2 unterwegs sein Zoom

"Es ist einfach großartig, in der Formel 2 fahren zu können", kommentierte Aleshin seinen Einstieg in die Formel 2. "Die Rückkehr dieser Meisterschaft hat viel Aufregung verursacht und ist richtig klasse, dass alle Wagen gleich sind. Ich kenne Rob Wickens sehr gut und weiß, dass die Serie sehr konkurrenzfähig sein wird, weil ich auch ein paar andere Fahrer schon kenne."#w1#

"Nichtsdestotrotz habe ich großes Selbstvertrauen in meine eigenen Fähigkeiten und denke, dass ich an der Spitze mitfahren kann", kündigte der 21-Jährige an und dankte abschließend seinem Energydrink-Förderer für die Hilfe: "Ich möchte mich bei Red Bull für ihren andauernden Support während meiner Laufbahn bedanken."

Serienchef Jonathan Palmer geriet angesichts des Neuzugangs in Verzückung: "Mikhail ist ein weiterer toller Neuzugang für die Formel 2", sagte der Brite. "Die Tatsache, dass ein Unternehmen wie Red Bull gleich drei seiner Fahrer in die Formel 2 schickt, zeigt ganz klar, wie ernst diese Meisterschaft genommen wird."

"Mikhail ist ein Rennsieger von internationalem Format und in seinem Heimatland sehr bekannt", unterstrich Palmer - in Aleshins Portfolio taucht unter anderem ein fünfter Gesamtrang in der Renault World Series auf. "Ich freue mich besonders darüber, ein herausragendes russisches Talent in einem ohnehin schon sehr beeindruckenden Feld begrüßen zu können."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Folgen Sie uns!

Das neueste von Motor1.com

Tesla Model 3: Jetzt sind endlich die Preise fix
Tesla Model 3: Jetzt sind endlich die Preise fix

Über 700 PS: Der Arden AJ 23 ist ein Jaguar F-Type SVR auf Steroiden
Über 700 PS: Der Arden AJ 23 ist ein Jaguar F-Type SVR auf Steroiden

Gunther Werks 400R im Test: Luftgekühlte Neuinterpretation
Gunther Werks 400R im Test: Luftgekühlte Neuinterpretation

Audi A4 Avant 2019: Erster Erlkönig versteckt XXL-Facelift
Audi A4 Avant 2019: Erster Erlkönig versteckt XXL-Facelift

Aston Martin DB6 Volante: Oldtimer mit Elektro-Herz
Aston Martin DB6 Volante: Oldtimer mit Elektro-Herz

Neuheiten 2018, 2019, 2020: Alle neuen Autos im Überblick
Neuheiten 2018, 2019, 2020: Alle neuen Autos im Überblick

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE