powered by Motorsport.com
  • 01.08.2010 · 18:19

  • von Fabian Hust

Williams-Mechaniker zum Glück nur leicht verletzt

(Motorsport-Total.com) - Während der chaotischen Safety-Car-Phase kam es beim Mercedes-Team zu einem Zwischenfall, als Nico Rosberg sein rechtes Hinterrad verlor. Dieses rollte durch die Boxengasse und traf einen Williams-Mechaniker.

Der Mitarbeiter des ehemaligen Rennstalls von Rosberg musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Verletzungen bei Nigel Hope stellten sich jedoch glücklicherweise als so geringfügig heraus, dass er bereits beim zweiten Boxenstopp wieder zum Einsatz kam. Mercedes erhielt für den Vorfall eine Strafe in Höhe von 50.000 Dollar.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!