Startseite Menü

Williams-Mechaniker zum Glück nur leicht verletzt

(Motorsport-Total.com) - Während der chaotischen Safety-Car-Phase kam es beim Mercedes-Team zu einem Zwischenfall, als Nico Rosberg sein rechtes Hinterrad verlor. Dieses rollte durch die Boxengasse und traf einen Williams-Mechaniker.

Der Mitarbeiter des ehemaligen Rennstalls von Rosberg musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Verletzungen bei Nigel Hope stellten sich jedoch glücklicherweise als so geringfügig heraus, dass er bereits beim zweiten Boxenstopp wieder zum Einsatz kam. Mercedes erhielt für den Vorfall eine Strafe in Höhe von 50.000 Dollar.

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Twitter