powered by Motorsport.com

Williams macht Button Hoffnung auf Rückkehr ins Team

Trotz bislang schlechter Saison für Jenson Button hält Frank Williams große Stücke auf den jungen Fahrer

(Motorsport-Total.com) - Mit der gestern publik gemachten Vertragsverlängerung von Ralf Schumacher steht auf lange Sicht hin nur noch ein Cockpit im BMW-Williams-Team zur Verfügung. Während derzeit Juan-Pablo Montoya im zweiten FW23 sitzt und mit Testfahrer Marc Gene ebenfalls ein erfahrener Mann im Hintergrund wartet, hat sich Teamchef Frank Williams über seinen für zwei Jahre an Benetton-Renault ausgeliehenen Fahrer, Jenson Button, und dessen möglicher Zukunft im eigenen Rennstall geäußert.

Jenson Button

Jenson Button nachdenklich in der Benetton-Box

So zitiert ITV den Engländer, dass eine Rückkehr Buttons 2003 durchaus möglich sei: "Was mich an Jenson so freut ist die Tatsache, dass er nicht nur das Potenzial besitzt Weltmeister zu werden, sondern auch ein angenehmer eigenständiger Typ ist, der keine Flausen im Kopf hat."

Neben Button beobachtet Frank Williams eigenem Bekunden nach aber auch mit Interesse den jungen Finnen Kimi Räikkönen, der in den nächsten Jahren in den Diensten von Peter Sauber steht.

Für Button, der sich in dieser Saison bislang nur einmal in der Qualifikation gegen seinen Teamkollegen durchsetzen konnte, sei es wichtig Erfahrungen zu sammeln.

"Es hat vielleicht den Anschein, dass Jenson derzeit auf der Stelle tritt, aber dem ist nicht so, er lernt nur hinzu. Nur durch das Kennenlernen solch enttäuschender Situationen, mit unterschiedlichen Personen zu arbeiten und technische Schwierigkeiten zu meistern, kann er sich zu einem stärkerem Rennfahrer entwickeln", sagt der seit einem Autounfall kurz vor Beginn der Saison 1986 an einen Rollstuhl gefesselte Engländer.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!