powered by Motorsport.com

Unfälle und Co.: Formel-1-Zwischenfälle hinter dem Safety-Car

Auch die erfolgreichsten F1-Piloten haben in solchen Situationen bereits Fehler gemacht - Wir blicken auf die denkwürdigsten Zwischenfälle hinter dem Safety-Car

(Motorsport-Total.com) - Das Safety-Car soll eigentlich dafür sorgen, dass ein Formel-1-Rennen neutralisiert wird. Überholmanöver und Co. sind dann strengstens verboten. Umso peinlicher kann es natürlich werden, wenn es hinter dem Auto von Bernd Mayländer trotzdem zu einem Zwischenfall kommt.

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel erlebte bereits mehrere Zwischenfälle hinter dem Safety-Car ... Zoom

In unserer Fotostrecke blicken wir auf Vorfälle, die hinter dem Safety-Car passiert sind. Mit dabei sind nicht nur Kollisionen zwischen zwei oder mehreren Autos. Einige Piloten haben es sogar schon "geschafft", ihren Boliden hinter dem Safety-Car komplett ohne Fremdeinwirkung wegzuwerfen.


Fotostrecke: Unfälle und Co.: Formel-1-Zwischenfälle hinter dem Safety-Car

Wer nun glaubt, dass das lediglich "Sonntagsfahrern" passiert, der irrt gewaltig. Michael Schumacher, Sebastian Vettel und Lewis Hamilton: Sie alle tauchen in unserer Fotostrecke auf. So ein Unfall hinter dem Safety-Car ist nämlich auch bei den besten Fahrern ganz schnell einmal passiert ...

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter