powered by Motorsport.com

Temperaturen-Achterbahn: Das Qualifying-Wetter in Sao Paulo

Beim Qualifying zum Grand Prix von Brasilien wird es noch heißer und vielleicht auch nass, bevor sich die Bedingungen am Sonntag wieder abkühlen

(Motorsport-Total.com) - Geschwitzt haben die meisten Piloten schon beim Trainingsauftakt am Freitag. Die schwülen Bedingungen haben die Vorbereitungen zum Grand Prix von Brasilien zur physischen Herausforderung gemacht. Doch es kommt noch schlimmer. Zum Qualifying am Samstag sind Temperaturen von bis zu 32 Grad Celsius vorausgesagt, bevor der erlösende Gewitterschauer, der die Qualifikation vielleicht sogar beeinflussen kann, für Abkühlung sorgt.

Sao Paulo Autodromo Jose Carlos Pace

Welche Überraschungen hält der brasilianische Himmel bereit? Zoom

Nach höchstwahrscheinlich sonnigen Start in den Tag, der das dritte Freie Training am Samstagmorgen unter ähnlichen Bedingungen wie den Trainingsauftakt stattfinden lassen wird, ist am Nachmittag das große Schwitzen angesagt. Während sich die Strecken Temperatur auf bis zu 55 Grad Celsius erhitzen kann, wird das Unwetter über Sao Paulo heranziehen.

Zwar erwartet der Wetterdienst UbiMet das Gewitter erst nach dem Qualifying, das um 14 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ) stattfindet, und sagt nur eine 35-prozentige Wahrscheinlichkeit für eine nasse Session vorher, aber wann hat sich das brasilianische Wetter zuletzt an die Vorhersagen gehalten? Die Luftfeuchtigkeit, die den Fahrern schon am Freitag zu schaffen machte, beträgt dabei zwischen 50 und 80 Prozent.

Ganz andere Bedingungen erwarten den Formel-1-Zirkus dann am Rennsonntag. Bis dahin sollen sich die Temperaturen nämlich auf nur noch um die 22 Grad gesenkt haben. Dafür ist aber nicht zu erwarten, dass die Luftfeuchtigkeit unter 70 Prozent sinkt und der bewölkte Himmel könnte auch während des Grand Prix für Überraschungen sorgen.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Twitter