powered by Motorsport.com

Technischer Direktor verlässt Brawn

(Motorsport-Total.com) - Der neue Rennstall von Ross Brawn muss nach dem Heimrennen in Silverstone einen Abgang hinnehmen: Der Technische Direktor Jörg Zander hat den Spitzenreiter in den beiden WM-Wertungen am vergangenen Freitag verlassen. Eine Brawn-Sprecherin bestätigte das Ausscheiden des deutschen Maschinenbauingenieurs: "Jörg hat eine Menge zu unserem Erfolg in dieser Saison beigetragen. Dafür möchten wir uns bei ihm bedanken. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute." Wer Zanders Nachfolge als Technischer Direktor von Brawn antreten wird, ist noch nicht bekannt.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950