powered by Motorsport.com
  • 29.01.2015 14:01

Technische Daten des McLaren-Honda MP4-30

Nagelneue Antriebseinheit von Honda und unterschiedliche Aufhängungskonzepte vorn und hinten: Die Technischen Daten des McLaren MP4-30 im Überblick

(Motorsport-Total.com) - McLaren hat online seinen Boliden für die Formel-1-Saison 2015 präsentiert: Den Honda-befeuerten MP4-30. Nachfolgend die technischen Daten des neuesten "Babys" aus Woking, mit dem Fernando Alonso und Jenson Button auf die Jagd nach Spitzenergebnissen gehen:

McLaren-Honda MP4-30

Mit dem MP4-30 wollen McLaren und Honda wieder an die Spitze kommen Zoom

Chassis

Monocoque: Kohlefaser-Verbundstoff
Sicherheitsstrukturen: Cockpit-Überlebenszelle mit Crashstruktur vorn, seitlich und hinten
Bodywork: Kohlefaser-Verbundstoff
Vorderradaufhängung: Kohlefaser-Verbundstoff-Querlenker mit Schubstangen-Elementen
Hinterradaufhängung: Kohlefaser-Verbundstoff-Querlenker mit Zugstangen-Elementen
Gewicht: 702 Kilogramm (mit Fahrer, ohne Benzin)
Gewichtsverteilung: zwischen 45,5 und 46,5 Prozent
Elektronik: McLaren Applied Technologies
Cockpit-Display: McLaren Applied Technologies
Schmierstoffe: Mobilith SHC 1500 Schmieröl, Mobilith SHC 220 Schmieröl, Mobil SHC Hydrauliköl
Bremssystem: Akebono
Bremsscheiben: Kohlefaserscheiben und -beläge
Lenkung: servounterstützt
Reifen: Pirelli P Zero
Felgen: Enkei
Funk: Kenwood
Lackierung: AkzoNobel mit Produkten von Sikkens

Antriebseinheit

Typ: Honda RA615H
Gewicht: 145 Kilogramm (Minimalgewicht)

Primäre Komponenten
Interner Verbrennungsmotor
MGU-K
MGU-H
Energiespeicher
Turbolader
Kontrollelektronik

Interner Verbrennungsmotor
Hubraum: 1,6 Liter
Zylinder: 6
Zylinderwinkel: 90 Grad V
Ventile: 24
Höchstdrehzahl: 15.000 Umdrehungen pro Minute
Maximale Benzindurchflussmenge: 100 Kilogramm pro Stunde (bei mehr als 10.500 Umdrehungen pro Minute)
Benzinverbrauch: 100 Kilogramm pro Rennen
Benzineinspritzung: Direkteinspritzung, einfach pro Zylinder mit maximal 500 bar Druck

Benzin: ExxonMobil High Performance bleifrei (5,75 Prozent Bioanteil)
Schmiermittel: Mobil 1


Präsentation des McLaren MP4-30

ERS
Architektur: Integrierte Hybrid-Energierückgewinnung mittels Generatoren, MGU-K mit Kurbelwelle, MGU-H mit Turbolader
Energiespeicher: Lithium-Ion-Batterie zwischen 20 und 25 Kilogramm, Maximale Energiespeicherung: 4 Megajoule pro Runde

MGU-K
Maximaldrehzahl: 50.000 Umdrehungen pro Minute
Maximalleistung: 120 Kilowatt
Maximale Energierückgewinnung: 2 Megajoule pro Runde
Maximale Energiespeicherung: 4 Megajoule pro Runde

MGU-H
Maximaldrehzahl: 125.000 Umdrehungen pro Minute
Maximalleistung: unbegrenzt
Maximale Energierückgewinnung: unbegrenzt
Maximale Energiespeicherung: unbegrenzt

Kraftübertragung

Getriebe: Kohlefasergehäuse, längs eingebaut
Gänge: 8 Vorwärts- und ein Rückwärtsgang
Gangwechsel: elektrohydraulisch, ohne Zugkraftunterbrechung
Differenzial: epizyklisch mit Mehrscheiben-Kupplung
Kupplung: elektrohydraulische Mehrscheiben-Kupplung
Schmiermittel: Mobil 1 SHC Getriebeöl

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt