powered by Motorsport.com

Sutil und di Resta in Paris-Bercy am Start

(Motorsport-Total.com) - Das Starterfeld zur Neuauflage des legendären Kart-Masters in Paris Bercy (10./11. Dezember) erhält weiter Zuwachs. Nachdem Initiator Philippe Streiff aus dem Formel-1-Fahrerlager bereits die Zusagen von Jerome D'Ambrosio, Romain Grosjean, Karun Chandhok sowie Jules Bianchi und Jean-Eric Vergne vorliegen, haben nun auch die beiden diesjährigen Force-India-Piloten Adrian Sutil und Paul di Resta ihre Teilnahme bestätigt. McLaren-Testfahrer und DTM-Stammfahrer Gary Paffett ist ebenso mit von der Partie wie LMS-Champion Julien Jousse.

Zudem werden in Paris unter anderem der vierfache ChampCar-Meister Sebastien Bourdais sowie WRC-Dauerchampion Sebastien Loeb und dessen bisheriger Teamkollege Sebastien Ogier ins Kart steigen. Auch die Langstrecken-Piloten Franck Montagny, Stephane Sarrazin, Benoit Treluyer und Romain Dumas werden sich das Event im Palais Omnisports nicht entgehen lassen.

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt