powered by Motorsport.com

Sportler des Jahres: Vettel knapp geschlagen

(Motorsport-Total.com) - In der Formel 1 gelang Sebastian Vettel die erfolgreiche Titelverteidigung, bei der Wahl zu Deutschlands Sportler des Jahres musste sich der Heppenheimer nach seinem Erfolg 2010 in diesem Jahr knapp dem Basketballer Dirk Nowitzki geschlagen geben. Bei der Abstimmung unter deutschen Sportjournalisten erhielt der NBA-Champion 3868 Stimmen, Vettel kam auf 3503.

Mit Moto2-Weltmeister Stefan Bradl war ein weiterer Motorsportler nominiert. Der Zahlinger wurde bei der Wahl, die in diesem Jahr zum 65. Mal stattfand, Vierter (1201 Stimmen). Sportlerin des Jahres wurde Biathletin Magdalena Neuner, Mannschaft des Jahres 2011 sind die Fußballer von Borussia Dortmund.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige