powered by Motorsport.com
  • 31.08.2007 10:42

Spatenstich für Formel-1-Strecke in Singapur

Am Freitag begannen in Singapur die Vorbereitungen auf den Singapur-Grand-Prix mit dem ersten Spatenstich ganz offiziell

(Motorsport-Total.com/sid) - In Singapur ist der erste Spatenstich für die neue Formel-1-Strecke in dem Stadtstaat erfolgt. Mit einer großen Feier wurde am Freitag der Grundstein für die 36 Garagen umfassende Boxengasse gelegt. Die fast 16 Millionen Euro teure Anlage auf dem derzeit noch matschigen Feld neben einer Schnellstraßen-Abfahrt soll im Mai nächsten Jahres fertiggestellt sein.

Singapur

Die Formel 1 wird ab kommender Saison in Singapur fahren Zoom

"Der heutige bahnbrechende Event stellt bei unseren Vorbereitungen auf die Veranstaltung des Formel-1-Rennens im September kommenden Jahres einen wichtigen Meilenstein dar", wird Lim Neo Chian, Geschäftsführer des Tourismusverbandes, von 'AFP' zitiert.#w1#

Die 5,05 km lange Strecke für den am 28. September 2008 stattfindenden Grand Prix führt zu mehr als 70 Prozent über öffentlichen Straßen. In Singapur wird voraussichtlich das erste Nachtrennen der Königsklasse ausgetragen, obwohl noch diverse Sicherheitsfragen geklärt werden müssen.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!