powered by Motorsport.com

Sechs Wochen vegan gelebt: Vettel probiert's wie Hamilton

Sebastian Vettel hat sich auch an der veganen Ernährung versucht, in die Fußstapfen von Lewis Hamilton will er aber dennoch nicht treten

(Motorsport-Total.com) - Das Thema vegane Ernährung hat mittlerweile auch Einzug in die Formel 1 gehalten. Lewis Hamilton ist seit einigen Jahren überzeugter Veganer und hat sogar in eine fleischlose Burgerkette investiert. Auch Sebastian Vettel ist auf den Vegan-Zug aufgesprungen, doch dass er damit auf den Spuren seines Mercedes-Rivalen wandelt, sieht er nicht so.

Sebastian Vettel

Sebastian Vettel möchte doch nicht ganz auf Fleisch verzichten Zoom

"Nein, das Experiment war schon 2018", winkt der Ferrari-Pilot gegenüber 'Blick' ab. Vettel habe es lediglich einmal für sechs Wochen ausprobiert und sich seitdem auch wieder von Fleisch ernährt. Allerdings betont er, dass er aus diesem Experiment trotzdem eine Menge mitnehmen konnte.

"Ich esse jetzt weniger Fleisch und achte mehr auf die Qualität der Produkte, was in der Schweiz relativ einfach ist", sagt er. "Zudem kommt jetzt mehr Gemüse auf den Teller."

Ganz auf Fleisch verzichten möchte Vettel aber nicht. Er hat erkannt, dass jeder Körper etwas anderes braucht und anders reagiert. Zu schnelle Urteile von anderen gefallen ihm dabei nicht. "Jedem ist es selbst überlassen, wie und was er isst", so der Deutsche.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige