powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Schumacher spendet zehn Millionen Dollar für Tsunami-Opfer

(Motorsport-Total.com) - Im Rahmen einer 'ZDF'-Gala hat 'UNESCO'-Botschafter und Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher heute zehn Millionen Dollar (umgerechnet rund 7,5 Millionen Euro) aus seinem Privatvermögen für die Opfer der Tsunami-Katastrophe in Südostasien gespendet.

Der Deutsche, der derzeit noch in Norwegen verweilt, ließ über Manager Willi Weber ausrichten, dass er "erschüttert" über das Ausmaß der Katastrophe ist.

Die 'DVAG', einer seiner persönlichen Sponsoren, spendete in derselben 'ZDF'-Sendung eine Million Euro.

Aktuelles Top-Video

Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?
Analyse: Was ist bei Ferrari schiefgelaufen?

War Melbourne der Ausreißer - oder eher die positiven Wintertests in Barcelona? Dieser Frage gehen wir in unserem TV-Studio nach ...

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Aktuelle Bildergalerien

Highlights der Formel-1-Fahrerfotos
Highlights der Formel-1-Fahrerfotos

Australien: Fahrernoten der Redaktion
Australien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Australien, Sonntag
Grand Prix von Australien, Sonntag

Grand Prix von Australien, Samstag
Grand Prix von Australien, Samstag

Grand Prix von Australien, Samstag
Grand Prix von Australien, Samstag

Grand Prix von Australien, Freitag
Grand Prix von Australien, Freitag

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Versuchsingenieur (m/w/d)
Versuchsingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:Als Versuchsingenieur in der SBU OE PC unterstützen Sie insbesondere unsere Project Lead Ingenieure bei dem erfolgreichen, technischen Projektmanagement (PDIP) ...

Anzeige

Folgen Sie uns!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!