powered by Motorsport.com
  • 21.09.2001 · 20:22

  • von Fabian Hust

Sauber-Team beendet Mugello-Test

Das Sauber-Team hat am Freitag einen viertägigen Test im italienischen Mugello erfolgreich beendet

(Motorsport-Total.com) - Sauber-Pilot Nick Heidfeld beendete am Freitag bei schönem Wetter einen viertägigen Test des Schweizer Teams auf der Ferrari-Rennstrecke von Mugello. Der Mönchengladbacher fuhr mit der Weiterentwicklung des C20 für die letzten beiden Rennen fort und drehte 51 Runden mit einer Bestzeit von 1:21.21 Minuten, dies ist 0.6 Zehntel schneller als gestern und damit erneut ein persönlicher Rundenrekord für den Deutschen auf dem 5,245 Kilometer langen Kurs.

Nick Heidfeld

Nick Heidfeld verpasste dem Sauber C20 weiteren Feinschliff

Nick Heidfeld: "Einmal mehr hatten wir einen sehr guten Test. Für die Zukunft haben wir eine Menge nützlicher Daten für das nächstjährige Auto gesammelt und haben für kurzfristige Entwicklungen Reifen für Bridgestone getestet, die mich für den US-Grand-Prix nächste Woche optimistisch stimmen. Bevor ich mich nach Indianpolis aufmache, werde ich jedoch morgen die IAA in Frankfurt am Main für unseren Sponsor Comrad besuchen."

Testteamchef Jacky Eeckelaert: "Wir hatten heute einen weiteren fruchtbaren Tag. Wir haben uns hauptsächlich auf die Dämpfer und die Aufhängung konzentriert, was eine Menge kurzer Runs erforderte und was sehr zeitraubend war, da wir Einstellungen vornehmen mussten. Wir sammelten eine Menge wertvoller Daten, die wir jetzt in Hinwil weiter auswerten werden. Wir waren auch in der Lage, unser Reifenprogramm im Hinblick auf Indianapolis mit ermutigenden Ergebnissen durchzuziehen."

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!