powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Robert Manzon: Letzter "1950er" verstorben

(Motorsport-Total.com) - Mit dem Französischen Rennfahrer Robert Manzon ist in der Nacht zu Montag der letzte Pilot verstorben, der noch an der ersten Formel-1-Saison 1950 teilgenommen und gepunktet hat. Im Alter von 97 Jahren soll er dabei in seiner Heimat friedlich eingeschlafen sein.

Manzon, der als Gordini-Werkspilot auch im Sportwagenbereich aktiv war, hatte von 1950 bis 1956 an 28 Formel-1-Rennen teilgenommen und dabei zwei Podestplätze sowie fünf Punkteresultate geholt. Er hinterlässt einen Sohn und eine Tochter.

Aktuelles Top-Video

History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen
History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen

Seit 2001 ist Michael Schumacher der Fahrer mit den meisten Siegen in der Formel 1, aber das war nicht immer so ...

Aktuelle Formel-1-Videos

Wunschliste: F1 2019
Wunschliste: F1 2019

Vietnam 2020: Eine Runde in Hanoi
Vietnam 2020: Eine Runde in Hanoi

Pierre Gasly:
Pierre Gasly: "War das glücklichste Kind"

Toro Rosso in Baku: Monaco mit Monza-Flügel
Toro Rosso in Baku: Monaco mit Monza-Flügel

"Chain Bear" erklärt: Set-up in der Formel 1

Aktuelle Bildergalerien

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30
Anzeige

Neueste Diskussions-Themen