Startseite Menü

Renault wird vollmundig: "Jetzt beginnen drei Jahre Attacke!"

Nach drei Jahren des Aufbaus will Renault nun mit dem Angriff in der Formel 1 beginnen - Die Franzosen bleiben ihrem langfristigen Plan treu

(Motorsport-Total.com) - Für Renault beginnt ab der Saison 2019 ein neuer Angriffsmodus, wie Renault-Direktor Marcin Budkowski erklärt. Der Hersteller war 2016 wieder als Werksteam zurück in die Formel 1 gekommen, hatte bislang aber kleinere Brötchen backen müssen - das gehört aber alles zum langfristigen Plan der Franzosen.

Nico Hülkenberg

Für Renault soll es immer weiter aufwärts gehen Zoom

"Nach drei Jahren Aufbau beginnen nun drei Jahre Attacke", kündigt Budkowski gegenüber der französischen Seite 'Auto Hebdo' an. Bislang ging es für Renault seit dem Einstieg immer bergauf: Nach den Plätzen neun und sechs gab es in der abgelaufenen Saison Rang vier in der Konstrukteurs-WM. Dabei lag man allerdings deutlich hinter den drei Topteams.

"Wir hätten im vergangenen Jahr noch besser sein können, wenn das Kurzfristige unser Ziel gewesen wäre", behauptet Budkowski. "Aber wir wollen lieber ein Team aufbauen, das in der Lage ist, Weltmeisterschaften zu gewinnen." Dafür verpflichten die Franzosen neben etablierten Leuten vor allem talentierte Nachwuchsmitarbeiter, die direkt von der Universität kommen. "Wir investieren in die Zukunft", so der Renault-Mann.

Gleichzeitig muss er aber zugeben, dass er mit der Entwicklung in der Vorsaison nicht zufrieden gewesen ist. "Unser Fortschritt war schlechter als 2017, und das wissen wir", sagt er. "Wir sind enttäuscht, dass wir nicht näher an die Top 3 kommen konnten, aber das führt uns zu Veränderungen in unserer Arbeitsweise."

Renault sieht vor allem das neue Reglement ab 2021 als große Chance für den Angriff auf die Spitze.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelles Top-Video

Formel-1-Technik: Präsentation Renault R.S.19
Formel-1-Technik: Präsentation Renault R.S.19

Technik-Guru Giorgio Piola nimmt den Renault für die Saison 2019 genau unter die Lupe und analysiert die Änderungen im Aero-Konzept.

Aktuelle Bildergalerien

Testfahrten in Barcelona, Donnerstag
Testfahrten in Barcelona, Donnerstag

Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42
Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019
Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019

Testfahrten in Barcelona, Dienstag
Testfahrten in Barcelona, Dienstag

Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test
Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA WEC
16.03. 14:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
20.03. 21:30