powered by Motorsport.com
  • 10.03.2004 · 19:04

  • von Fabian Hust

Renault testete neue Servolenkung

(Motorsport-Total.com) - Das Renault-Team testete am Mittwoch in Valencia neue Komponenten für die Servolenkung. Dabei wurde man jedoch von Regen behindert. Für Testfahrer Franck Montagny stand auch die Entwicklung der Software auf dem Programm. Zudem wurden Regenreifen getestet. Wegen des Wetters wurde der Testtag vorzeitig abgebrochen: "Wir hatten einen problemlosen Tag", so Cheftestingenieur Christian Silk. "Die Bedingungen waren schwierig und Franck kam gut mit ihnen zurecht. Wir konnten ein nützliches Testprogramm abspulen und fuhren im R23 konstante und schnelle Zeiten."