powered by Motorsport.com

Red Bull Racing offenbar an Montoya interessiert

(Motorsport-Total.com) - Nachdem 'F1Total.com'-Experte Hans-Joachim Stuck unsere Leser schon vor Wochen darüber informiert hat, dass Red Bull Racing Juan-Pablo Montoya für 2007 unter Vertrag nehmen möchte, springen nun auch die britischen Medien auf diese Story auf. Hintergrund: McLaren-Mercedes soll eine Option auf die Dienste des Kolumbianers über die Saison 2006 hinaus verstreichen haben lassen.

Ein Wechsel Montoyas zum österreichisch-britischen Rennstall mit Sitz in Milton Keynes würde in vielerlei Hinsicht Sinn machen, denn bei Red Bull Racing arbeitet nicht nur der Designer des letztjährigen "Silberpfeils", Adrian Newey, sondern auch Montoya-Entdecker Helmut Marko...

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt