powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Zu wenig Benzin: Maldonado startet von Platz 20

Lotus-Pilot Pastor Maldonado verliert aufgrund einer nicht regelkonformen Spritprobe seine Rundenzeiten aus dem Qualifying

(Motorsport-Total.com) - Hiobsbotschaft für Pastor Maldonado: Der Lotus-Pilot muss den Grand Prix von Großbritannien in Silverstone vom Ende der Startaufstellung in Angriff nehmen. Im Qualifying hatte sich der Venezolaner für Platz 15 qualifiziert, woraus durch die Rückversetzungen von Max Chilton (Getriebewechsel) und Esteban Gutierrez (Überhangstrafe aus Österreich) Startplatz 13 geworden wäre.

Pastor Maldonado

Pastor Maldonado: Statt Startplatz 13 nur der 20. für den Lotus-Fahrer Zoom

Doch statt von 13 muss Maldonado am Sonntag von Position 20 starten. Grund: Die an seinem Lotus nach dem Qualifying vorgenommene Benzinstichprobe entsprach nicht den Vorgaben. Die Renault-Ingenieure hatten sich verkalkuliert. Maldonado kam mit weniger als der vorgeschriebenen Spritmenge (ein Liter) zurück in den Parc-Ferme.

Die Verantwortlichen vom Automobil-Weltverband (FIA) haben Maldonado daraufhin die im Qualifying gefahrenen Zeiten gestrichen. Dass der Lotus-Pilot trotzdem von 20 und nicht von 22 losfahren darf, liegt daran, dass die beiden Caterham in Q1 die 107-Prozent-Hürde nicht überwunden haben. Aufgrund einer Ausnahmegenehmigung dürfen Marcus Ericsson und Kamui Kobayashi aber trotz dem Rennen teilnehmen. Sie bilden die letzte Startreihe.

Aktuelles Top-Video

Ferrari muss sich
Ferrari muss sich "große Sorgen" machen

Ferrari wollte in Barcelona einen Schritt nach vorne machen, stattdessen ist der Rückstand auf Mercedes sogar noch größer geworden

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Aktuelle Bildergalerien

Designstudie: McLaren MCL34 in Weiß und Rot
Designstudie: McLaren MCL34 in Weiß und Rot

Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären
Top 10 Fahrer ab 2000, die an den Superlizenz-Punkten gescheitert wären

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

Testfahrten in Barcelona, Technik
Testfahrten in Barcelona, Technik

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Historische Formel-1-Momente in Zandvoort
Historische Formel-1-Momente in Zandvoort

Das neueste von Motor1.com

Unterwegs im Dallara Stradale: Dalli Dalli, Dallara!
Unterwegs im Dallara Stradale: Dalli Dalli, Dallara!

Hyundai entwickelt Elektro-Sportwagen gemeinsam mit Rimac
Hyundai entwickelt Elektro-Sportwagen gemeinsam mit Rimac

Seat Leon Cupra als Hot-Wheels-Einzelstück
Seat Leon Cupra als Hot-Wheels-Einzelstück

Nissan ProPilot 2.0: Dauerhaft freihändig fahren auf der Autobahn
Nissan ProPilot 2.0: Dauerhaft freihändig fahren auf der Autobahn

BMW 8er Gran Coupé fast ungetarnt erwischt
BMW 8er Gran Coupé fast ungetarnt erwischt

Range Rover P400 mit Reihensechszylinder und 48-Volt-Mildhybrid
Range Rover P400 mit Reihensechszylinder und 48-Volt-Mildhybrid

Folgen Sie uns!

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!