powered by Motorsport.com

Motorsport-Stars sammeln 120.000 Euro für UNICEF

(Motorsport-Total.com) - Unter dem Motto "Champion for Brasilian Children" haben mehrere bekannte Motorsportler im Rahmen einer Auktion 164.000 Dollar (rund 120.000 Euro) für UNICEF gesammelt. Bei der von Felipe Massa organisierten Veranstaltung kamen 25 Artikel wie Helme, Overalls und Uhren unter den Hammer. Außerdem konnten die Teilnehmer Taxifahrten an der Seite des Formel-1-Vizeweltmeisters in einem Ferrari F430 GT3 ersteigern.

Zu den teuersten Exponaten gehörten ein Overall von Michael Schumacher und Massas Helm aus den Grands Prix in China und Brasilien, die je 15.000 Dollar einbrachten. Noch 1.000 Dollar mehr erzielte ein Helm von NASCAR-Star Jeff Gordon. FIA-GT-Pilot Xandi Negrão zahlte schließlich 16.000 Dollar für den Kopfschutz. An der Versteigerung nahmen unter anderem auch Nelson Piquet Jr., Luciano Burti und Lucas di Grassi teil.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!