powered by Motorsport.com

Montoya: Räikkönen hat nichts verlernt

(Motorsport-Total.com) - 2005 und Anfang 2006 waren Juan Pablo Montoya und Kimi Räikkönen Teamkollegen bei McLaren, wobei der Kolumbianer gegen den "Iceman" statistisch gesehen klar den Kürzeren zog (Vergleich Montoya vs. Räikkönen 2005/06 in unserer Formel-1-Datenbank). Umso mehr hat der inzwischen in die USA gewechselte Publikumsliebling immer noch höchsten Respekt vor Räikkönens Leistungen.

Denn auch wenn der momentan gegen Fernando Alonso bei Ferrari kein Land sieht, sei das Talent des bisher letzten Ferrari-Champions (im Jahr 2007) unbestritten: "Ich glaube nicht, dass man als Fahrer irgendwas verlernt", sagt Montoya. "Die Frage ist vielmehr, ob einem das Auto liegt oder nicht. Ich denke, es geht darum, das Auto in Zusammenarbeit mit den Ingenieuren so zu verändern, dass es dem eigenen Fahrstil entgegenkommt."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Folgen Sie uns!