powered by Motorsport.com

McLaren-Aerodynamiker wechselt zu Lotus

McLaren-Aerodynamiker John Iley wird bald für Lotus (künftig Caterham) arbeiten - Noch hat er aber nicht die Freigabe von Martin Whitmarsh

(Motorsport-Total.com) - Lotus baut weiter an der Zukunft und verstärkt sich personell. Nach Renault-Sportdirektor Steve Nielsen, mit dem Anfang des Monats eine Vereinbarung getroffen wurde, wird auch John Iley zu Lotus, beziehungsweise Caterham, wie das Team künftig heißen wird, wechseln. Iley war Aerodynamiker bei McLaren. Teamchef Tony Fernandes hat die Verpflichtung noch nicht bestätigt, dafür hat McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh das Interesse des Konkurrenzteams bestätigt. "Ich hatte eine Anfrage von Tony, ob er ihn früher haben kann. Ich habe aber noch keine Entscheidung getroffen", wird Whitmarsh von 'Reuters' zitiert.

Jarno Trulli

Lotus wird ab 2012 Caterham heißen, wie auf den Seitenkästen zu lesen ist

"John ist ein sehr guter Mann und wir hätten mit ihm eine Reihe von Dingen machen können. Wir werden in den nächsten Wochen eine Entscheidung treffen. John hat uns noch nicht verlassen", bestätigt der Brite in Interlagos in einer Journalistenrunde. "Er war für die Aerodynamik-Abteilung zuständig und hat sich um das Windkanal-Programm gekümmert. Er hat sich um das Personal gekümmert, war aber nicht Chefaerodynamiker."

"Das ist jemand anders, nämlich Doug McKiernan. Er arbeitet hart an der Entwicklung des Autos. Wir sind zuversichtlich, dass wir ein gutes Aerodynamik-Programm haben. Es läuft gut und sie finden Abtrieb. Wir haben Fortschritte gemacht und sind schon weiter als mit dem aktuellen Auto. Ich bin mir sicher, dass auch alle anderen alles geben. Wir dürfen also nicht aufgeben, aber wir sind derzeit zufrieden mit den Fortschritten am neuen Auto."


Fotos: Lotus, Großer Preis von Brasilien


"Tony möchte John früher haben, und ich denke, dass wir eine Einigung finden werden. Ich glaube, er geht zu Caterham, um eine größere Rolle als nur die eines Aerodynamikers einzunehmen", schätzt Whitmarsh. "Tony kümmert sich um Caterham und ich glaube, er wird Performance-Direktor bei Caterham werden." Iley kam im Jahr 2010 von Ferrari zu McLaren. Man kann davon ausgehen, dass er ab Juni 2012 die Arbeit bei Caterham aufnehmen wird.

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE