powered by Motorsport.com

Lotus: Räikkönen lässt es locker angehen

(Motorsport-Total.com) - Kimi Räikkönen geht entspannt in das letzte Rennwochenende des Jahres. Der finnische Lotus-Pilot reiste nach dem Gastspiel der Formel 1 in Austin zunächst nach Los Angeles, um dort noch etwas zu entspannen.

Nach Angaben des finnischen Senders 'MTV3' kam der Abu-Dhabi-Sieger erst am Freitag kurz vor dem ersten Freien Training in Interlagos an. Normalerweise stehen die Piloten an Rennwochenenden bereits am Donnerstag für Medien- und Sponsorentermine an der Rennstrecke bereit.