powered by Motorsport.com

Lewis Hamilton: Fan designt Helm für komplette Saison 2017

Lewis Hamilton geht in Sachen Fannähe neue Wege: Der Mercedes-Star wird die Saison 2017 mit einem von einem Anhänger designten Kopfschutz bestreiten

(Motorsport-Total.com) - Lewis Hamilton geht 2017 bei seinem Helmdesign völlig neue Wege: Der dreimalige Weltmeister hat seine Fans auf Instagram beauftragt, ihm Vorschläge für eine neue Farbgebung des Kopfschutzes zu machen. Da das Helmdesign aus Reglementgründen während der Saison nicht geändert werden darf, wird der Mercedes-Star damit der erste Pilot der Formel 1 sein, der abgesehen von einer erlaubten Ausnahme das komplette Jahr mit einem von einem Anhänger kreierten Helmdesign fahren wird. Bisher gab es vergleichbare Aktionen nur für einzelne Rennen.

Lewis Hamilton

Ab ins Museum: Lewis Hamiltons bisheriges Helmdesign hat ausgedient Zoom

Fans können auf Hamiltons Instagram-Seite eine Vorlage herunterladen und ihren Vorschlag dort wieder hochladen. Erhält man am Ende den Zuschlag, wird man abgesehen von einem Treffen auch noch mit einem signierten Replika-Helm des Briten belohnt.

Die Vorgabe? Abgesehen davon, dass der rote Farbton auch im neuen Design vorkommen muss und es sich um eine Evolution des aktuellen Schemas handeln sollte, gibt er seinen Anhängern freie Hand.

"Ich werde das stylischste, inspirierendste, kultigste und auffälligste Design auswählen", kündigt er an. Man darf also gespannt sein, wie sich der 32-Jährige am Ende entscheiden wird.

Hamilton hat sein Design seit Beginn seiner Karriere immer wieder verändert. Während der Grundton Gelb bis zu seiner Mercedes-Ära die dominierende Farbe darstellte, war der Kopfschutz zuletzt überwiegend in Weiß gehalten.

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Tickets

ANZEIGE