Startseite Menü

Korea macht sich bereit für das Formel-1-Debüt 2010

In der kommenden Saison wird der Formel-1-Tross zum ersten Mal in Korea Station machen - Das offizielle Markenzeichen steht bereits

(Motorsport-Total.com) - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ist auf der Suche nach neuen Austragungsorten für seine Rennserie und ist in den vergangenen Jahren immer wieder im asiatischen Raum fündig geworden. 2008 gab Singapur sein Debüt, 2009 rückt Abu Dhabi in den Rennkalender auf und 2010 fährt die Formel 1 erstmals in Korea. Dort bereitet man sich derzeit akribisch auf die Rennpremiere vor und brachte am Rande des ersten Rennwochenendes dieser Saison ein eigens Promotion-Logo an den Start.

Korea Grand Prix Logo

2010 bereist die Formel 1 erstmals Südkorea - das GP-Logo existiert schon Zoom

Damit wollen die Organisatoren um Yung Cho Chung, Geschäftsführer bei der Korea Auto Valley Operation (KAVO), bis zum Debüt ihres Rennens kräftig die Werbetrommeln rühren. Das Logo des Neuzugangs für den Rennkalender 2010 lehnt sich an die Kolorierung der koreanischen Nationalflagge an, wie Chung am Rande einer Pressekonferenz in Seoul.#w1#

Das Korea-Markenzeichen beinhaltet viele Elemente, wie sie auch in der Fahne vorkommen: Im Schriftzug ist das markante Yin-Yang-Symbol eingearbeitet, garniert wird das Logo mit einem roten Rennwagen mit schwarzen Reifen. In den Pneus sollen sich die vier Flaggenelemente "Geon", "Gon", "Gam" und "Ri" widerspiegeln, die für Himmel, Erde, Mond und Sonne stehen.

"F1 Korea hat ein wahrhaft einmalige Markenzeichen kreiert", sagte Chung. "Dieses symbolträchtige Logo ist ein starkes Abbild und ein Zeichen für die Zukunft des koreanischen Grand Prix'." Bis zum Debüt 2010 wird das Logo auf vielfältige Art und Weise in der Öffentlichkeit zu sehen sein - nicht zuletzt werden Merchandising-Artikel damit versehen werden.

Aktuelles Top-Video

Krasse Ähnlichkeit mit einer Comic-Figur!
Krasse Ähnlichkeit mit einer Comic-Figur!

Social Circuit: Hol dir die Updates aus der Social-Media-Welt und entdecke die krasse Ähnlichkeit zwischen zwei Formel-1-Stars und Johnny Bravo!

Anzeige

Folgen Sie uns!

Aktuelle Bildergalerien

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter