powered by Motorsport.com
  • 22.09.2011 · 08:57

  • von Stefan Ziegler

Irvine: "Button ist die beste Nummer zwei"

Der ehemalige Formel-1-Pilot Eddie Irvine hält Jenson Button für eine klassische Nummer zwei und Lewis Hamilton manchmal für "einfach nur dumm"

(Motorsport-Total.com) - Die Fahrer-WM der Formel 1 ist sechs Rennen vor Saisonende beinahe schon entschieden, denn der Vorsprung von Sebastian Vettel (Red Bull) beträgt über 100 Punkte. Spannend sind daher vor allem die Kämpfe auf den Positionen hinter dem Deutschen und die teaminternen Duelle. Besonders pikant ist die Situation bei McLaren zwischen den Ex-Champions Jenson Button und Lewis Hamilton.

Eddie Irvine

Für Eddie Irvine ist Jenson Button bei McLaren nur die Nummer zwei

Aktuell hat Button nämlich hauchdünn die Nase vorne, obwohl der Weltmeister von 2009 von den meisten Experten als der langsamere der beiden McLaren-Piloten eingestuft wird. Zurecht, wie Eddie Irvine findet. Der Nordire hällt Button für "die beste Nummer zwei im Geschäft", wie er gegenüber 'Auto Bild motorsport' (jetzt abonnieren!) erklärt. "Jenson macht nichts Besonderes. Er macht einfach nur einen vernünftigen Job", sagt Irvine.

"Er weiß, dass er nie wieder Weltmeister werden wird, und fährt entsprechend locker. Lewis dagegen will unbedingt noch öfter Weltmeister werden und ist deshalb zu aggressiv. Er kämpft nicht nur gegen andere, sondern auch gegen sich selbst. In vielen Rennen war er einfach nur dumm", gibt Irvine vor Singapur zu Protokoll. Wenn sich Hamilton beweisen wolle, gäbe es nur eine Lösung.

Laut Irvine liegt eben diese auf der Hand: "Lewis muss zu Red Bull gehen. Dann kann er sehen, wie gut Vettel wirklich ist. Und wir sehen es auch. Denn eines wissen wir ja schon: Hamilton hat Alonso im gleichen Team geschlagen", hält Irvine fest. Vettel sei "sehr, sehr gut, aber viele Fahrer haben in Newey-Autos Titel geholt. Und sein Teamkollege Webber ist für mich kein Topfahrer", meint Irvine.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950