powered by Motorsport.com

Hülkenberg erwartet "heißes Duell" mit Perez

Force-India-Rückkehrer Nico Hülkenberg hat in Sergio Perez seinen vierten Teamkollegen in der Formel 1 und freut sich auf einen "engen Zweikampf"

(Motorsport-Total.com) - Nico Hülkenberg steht vor seiner vierten Saison als Formel-1-Stammfahrer. Für diese ist der Westfale zu Force India, wo er bereits in der Saison 2012 Stammfahrer war, zurückgekehrt. Dennoch ist für den 26-Jährigen einiges neu. So zum Beispiel der Teamkollege.

Sergio Perez, Nico Hülkenberg

Perez und Hülkenberg - in der neuen Saison Teamkollegen bei Force India Zoom

Nach Rubens Barrichello (2010 bei Williams), Paul di Resta (2012 bei Force India) und Esteban Gutierrez (2013 bei Sauber) fährt Hülkenberg in der Saison 2014 bei Force India an der Seite von Sergio Perez. Auf den teaminternen Vergleich mit dem von McLaren kommenden Mexikaner ist der Rückkehrer schon jetzt gespannt.

"Das wird ein heißes Duell", prophezeit Hülkenberg gegenüber 'auto motor und sport' und führt an: "Ich schätze Sergio als sehr stark ein. Wir kennen uns schon lange, haben 2005 zusammen in der Formel BMW angefangen. Seitdem haben wir uns immer wieder getroffen. 2009 sind wir zusammen noch in der GP2 gefahren. Ich erwarte einen engen Zweikampf."

Bezüglich der Auswirkungen des neuen technischen Reglements auf den Fahrstil, will Hülkenberg die ersten Testfahrten abwarten. "Ich muss mich wie alle anderen auch überraschen lassen", so der Rückkehrer im Team von Vijay Mallya.

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!