powered by Motorsport.com

Hamilton freut sich auf Neustart in der Saison 2013

Lewis Hamilton bezeichnet seine letzte McLaren-Saison trotz bisher dreier Saisonsiege als "ein Jahr zum Vergessen" und blickt in die silberne Zukunft

(Motorsport-Total.com) - Nach dem Grand Prix von Südkorea, den er mit mehr als einer Minute Rückstand auf Sieger Sebastian Vettel auf Platz zehn beendete, sehnt Lewis Hamilton seinen Abschied von McLaren mehr und mehr herbei. Denn wie schon bei den Rennen zuvor war das Ergebnis nicht repräsentativ zur fahrerischen Leistung des Ex-Weltmeisters.

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton räumt das McLaren-Cockpit nach dem Saisonfinale 2012 Zoom

"Auf meiner Seite der Garage gab es in den jüngsten drei Rennen gleich drei Defekte. Ich hoffe, das Glück steht mir bald wieder zur Seite", sagt der langjährige McLaren-Pilot nach dem in Führung liegend aufgetretenen Getriebeschaden in Singapur, dem massiven Untersteuern aufgrund eines fehlerhaften Teils der hinteren Radaufhängung in Suzuka und dem defekten hinteren Stabilisator in Yeongam.

Trotz dreier Saisonsiege in Montreal, Budapest und Monza bezeichnet Hamilton seine persönliche Saison 2012 als "ein Jahr zum Vergessen". Im WM-Kampf hat er nach Platz zehn am Sonntag und mittlerweile 62 Punkten Rückstand auf WM-Spitzenreiter Vettel resigniert: "Wir sind raus aus dem Titelkampf."

So schiebt Hamilton mit Blick auf seinen bevorstehenden Wechsel zu Mercedes hinterher: "Ich freue mich auf einen Neustart in der kommenden Saison." Ob er mit dem "Silberpfeil" mehr Freude haben wird, bleibt abzuwarten. Michael Schumacher erlebte in seiner persönlichen Saison 2012 jedenfalls eine Pannenserie, die jener von Hamilton bei McLaren locker das Wasser reichen kann.

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!