powered by Motorsport.com
  • 22.04.2015 · 15:14

  • von Dominik Sharaf

Für Testfahrten: Malta plant Formel-1-taugliche Rennstrecke

Viele Fragezeichen hinter einem Regierungsprojekt: Die Malteser haben große Pläne und suchen nach Geldgebern für eine multifunktionale Motorsport-Anlage

(Motorsport-Total.com) - Die europäischen Streckenbetreiber rutschen reihenweise in finanzielle Turbulenzen ab, doch das Interesse neuer Standorte an der Formel 1 scheint ungebrochen. Als nächster Bewerber steht Malta auf der Matte: Wie am Mittwoch bekannt wurde, unterstützt die Regierung des Inselstaats den Bau einer Rennstrecke, die den höchsten FIA-Ansprüchen genügen und damit tauglich für Königsklasse sein soll. Dabei geht es offenbar weniger um die Ausrichtung eines Grand Prix als um einen neuen Kurs für Testfahrten.

Sebastian Vettel

Fährt die Formel 1 bald auf Malta dem Sonnenuntergang entgegen? Zoom

Der Vorteil: In Malta wäre es möglich, auch im Januar und Februar bei warmen Temperaturen zu fahren, ohne dafür gleich in einen anderen Erdteil reisen zu müssen. Mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von 15 Grad Celsius liegen die Werte aber auf ähnlichem Niveau wie an den bewährten spanischen Standorten in Jerez und Barcelona. Zusätzlich sollen kleinere Serien wie die Formel 3 angelockt werden. Um eine Freizeitattraktion zu schaffen, soll das multifunktionale Gelände mit Konzerten, einem Konferenzzentrum, einem Hotel und einem Museum aufwarten.

Wie es weitergeht, ist unklar: Die Malteser sind zunächst auf der Suche nach Investoren, nachdem ein 110 Hektar großes Grundstück für den Bau ausgesucht wurde. Sie visieren einen Baubeginn im Jahre 2016 an. Größter motorsportlicher Erfolg des 420.000-Seelen-Staates mit der Amtssprache Englisch: 2006 stellte der McLaren-Fanclub einen Formel-1-Boliden in einem Hotel in der Hauptstadt Valletta aus.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen