Startseite Menü
  • 10.02.2016 15:41

Formel-1-Trainingseinheiten zukünftig live auf n-tv

Der Nachrichtensender n-tv löst Sport1 bei der Übertragung der freien Trainingseinheiten an den Rennwochenenden ab

(Motorsport-Total.com) - Wer an den Rennwochenenden nichts verpassen will, der kann ab der bevorstehenden Saison auf das Free-TV-Angebot von n-tv zurückgreifen. Der Nachrichtensender der RTL Mediengruppe hat sich die Rechte für die Übertragung der freien Trainingseinheiten an den Freitagen vor den Rennen gesichert, und löst damit den Sportsender Sport1 ab. Zusätzlich werden Highlights des Rennwochenendes am Sonntagabend angeboten. Qualifying und Rennen überträgt nach wie vor auf RTL.

Melbourne Albert Park Circuit

Die Freitags-Trainings der Formel 1 gibt es im deutschen Free-TV jetzt bei n-tv Zoom

n-tv erweitert damit sein Motorsportangebot. Im vergangenen Jahr waren bereits einige Qualifying-Übertragungen von RTL übernommen worden. Der Sender kündigte an, die Trainingseinheiten von Sportmoderator Nico Holter aus einem Studio moderieren zu lassen. Kommentiert wird die Grand-Prix-Vorbereitung von Peter Reichert mit der vor-Ort-Unterstützung von Experte Christian Danner.

Auch Holter ist den RTL-Zuschauern bereits bekannt. Er moderierte für Florian König beim Russland-Grand-Prix 2015 an der Seite von Niki-Lauda-Ersatz Timo Glock.

Aktuelles Top-Video

Kritik an James Vowles: Mercedes nimmt's mit Humor
Kritik an James Vowles: Mercedes nimmt's mit Humor

Chefstratege James Vowles hat 2018 schon die eine oder andere Fehlentscheidung getroffen, wofür ihn Paul Ripke kräftig auf die Schaufel nimmt ...

Motorsport-Total Business Club

Aktuelle Bildergalerien

Aida 1995: Michael Schumachers zweiter WM-Titelgewinn
Aida 1995: Michael Schumachers zweiter WM-Titelgewinn

GP USA: Fahrernoten der Redaktion
GP USA: Fahrernoten der Redaktion

Die schönsten Jubelbilder von Kimi Räikkönen in Austin
Die schönsten Jubelbilder von Kimi Räikkönen in Austin

Grand Prix der USA, Girls
Grand Prix der USA, Girls

Grand Prix der USA, Sonntag
Grand Prix der USA, Sonntag

Grand Prix der USA, Samstag
Grand Prix der USA, Samstag

Formel-1-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Motorsport-Total.com auf Twitter