powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Der #NotTheGP in Monaco wird zum #crashfest

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Virtuelles Rennen in Monaco +++ Renningenieur über legendären Hamilton-Funkspruch +++ Regeländerungen beschlossen +++

20:16 Uhr

Wo kann ich zuschauen?

Hier im Ticker begleiten wir das Geschehen im virtuellen Monaco natürlich. Das passende Bild dazu gibt es auf dem Twitch-Kanal von Veloce oder auf dem offiziellen Formel-1-Kanal auf YouTube. Außerdem kannst du auch die Kanäle von Charles Leclerc und Lando Norris für eine alternative (und meistens lustige) Perspektive im Auge behalten.

22:24 Uhr

Feierabend!

Damit verabschieden wir uns auch hier im Ticker. Morgen gibt es dann den virtuellen Grand Prix der Formel 1 - ebenfalls in Monaco. Da hat Leclerc die Chance auf Wiedergutmachung. Auch von dem Event berichten wir dann natürlich wieder im Ticker. Auf unserem Portal gibt's gleich noch den kompletten Rennbericht zum #NotTheGP. Hab noch einen schönen Abend und bis morgen!


22:20 Uhr

Das war's!

Tom97 gewinnt vor Bolukbasi und Depielo. Courtois wird Vierter vor Correa. Und Leclerc? Der kommt noch auf P12 ins Ziel. Latifi wird als Siebter erneut bester Formel-1-Pilot.


22:17 Uhr

Leclerc umgedreht

Jetzt ist es passiert, Bolukbasi dreht Leclerc um, weil der einfach zu langsam ist. Das war's für ihn. Latifi ist übrigens Neunter und damit jetzt wieder bester Formel-1-Pilot.


22:15 Uhr

Noch 4 Runden ...

... und Leclercs Frontflügel ist wieder kaputt. Er kann P2 halten, aber die Verfolger sind jetzt direkt hinter ihm. Kann er seinen Ferrari ins Ziel schleppen? Mit dem Podium wird es wegen der Strafe(n) wohl sowieso nichts mehr.


22:12 Uhr

Leclerc P2!

Jetzt zieht er das gleiche Manöver gegen Depielo ab. Damit ist er jetzt Zweiter hinter Tom97. Aber er hat mindestens noch eine Drei-Sekunden-Strafe offen. Er müsste sich jetzt also einen Vorsprung herausfahren.


22:10 Uhr

Leclerc auf P3

Er überholt Bolukbasi mit einem tollen Manöver ausgangs des Tunnels. Damit ist er jetzt Dritter. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob er noch eine Zeitstrafe offen hat. Das könnte ihn am Ende das Podium noch kosten ... Wir sind bereits in Runde 13 von 20.


22:06 Uhr

Doppelaus für Norris

Zwei Rennen, zwei Ausfälle für Norris. Er ist schon wieder gecrasht. Läuft nicht für ihn. Leclerc ist auf P5, für ihn läuft es dieses Mal besser. Schafft er es dieses Mal aufs Podium? Courtois ist nach seinem Stopp übrigens nur noch Siebter, die Strategie hat hier einiges durcheinander gewirbelt.


22:01 Uhr

Duell Leclerc/Correa

Hartes Duell zwischen den Profirennfahrern. Allerdings übertreibt es Leclerc etwas und kassiert eine Strafe. Zudem regt er sich bei seinem folgenden Stopp darüber auf, dass der Frontflügel getauscht wird. Das wollte er eigentlich gar nicht. Offenbar hat er sich mit diesen Optionen im Spiel noch nie befasst ...


21:59 Uhr

Strategie

Auch in Rennen 2 gehen einige Piloten gleich nach der ersten Runde wieder an die Box. Dumm ist das nicht, denn danach will man natürlich freie Fahrt haben und dem Chaos auf der Strecke entgehen. Leclerc ist jetzt auf P2, Norris auf P6 und Latifi ist nur 15. - allerdings schon mit Boxenstopp.


21:56 Uhr

Rennen 2 läuft

Schauen wir mal, wie sich die Profis hier durchs Feld arbeiten. Jay von PietSmiet startet in der Nacht von Monaco von der Pole und kann diese auch verteidigen. Er führt vor Thibaut Courtois. Das hat sich aber gerade erledigt, Jay dreht sich und damit führt der Fußball-Torwart. Leclerc ist schon auf P4 nach vorne gefahren.


21:39 Uhr

Baldwin gewinnt Rennen 1

Mercedes-Doppelsieg durch Baldwin und TRL Limitless! Latifi wird Dritter und rettet somit tatsächlich die Formel-1-Ehre. Leclerc wird Elfter und hat damit Pech, den auf P10 hätte er in Rennen 2 auf Pole gestanden. Norris hat sich nach seinem Aus auf die umgekehrte Startaufstellung in Rennen 2 gefreut - bis ihm gerade jemand sagte, dass nur die Top 10 in umgekehrter Reihenfolge starten ...


21:34 Uhr

Duell Leclerc/Norris

Die beiden geben es sich im Kampf um P11 ordentlich. Die Konsequenz: Norris ist raus und Leclercs Frontflügel, den er davor getauscht hatte, ist schon wieder kaputt. Die Ehre der Formel-1-Piloten könnte Latifi retten ...


21:30 Uhr

Auch Leclerc frustriert

"Ich verstehe dieses Spiel nicht!", ärgert er sich, weil er seinen Frontflügel immer mehr beschädigt. Ja, das passiert, wenn man mit Schadensmodell fährt ...


21:28 Uhr

Norris genervt

Er liegt gerade auf P12 und sagt: "Beim nächsten Rennen werde ich einfach versuchen, ohne Schaden durchzukommen." Ohne Strafe wäre auch eine Idee ...


21:26 Uhr

Halbzeit

20 Runden in Monaco sind ganz schön schnell vorbei. Hier ist schon Halbzeit. Bereinigt um die Boxenstopps führt Baldwin vor TRL Limitless, Latifi und Leclerc. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, wie Latifi plötzlich nach vorne gekommen ist ... Möglicherweise hat es etwas mit den Strafen zu tun. Einige davon werden aber erst nach Rennende auf die Zeit addiert. Deshalb könnte sich das ganze Ergebnis noch ändern. Denn fast jeder hat hier schon mindestens eine Zeitstrafe bekommen ...


21:21 Uhr

Strafenchaos

Es hagelt hier Strafen, auch die drei Formel-1-Piloten hat es schon erwischt. Norris war derweil schon zum zweiten Mal an der Box. Offenbar war sein Frontflügel defekt. Ja, im Gegensatz zum "richtigen" virtuellen Grand Prix morgen wird heute zumindest mit einem kleinen Schadensmodell gefahren. Das scheint hier für unsere F1-Fahrer kein gutes Rennen zu werden ...

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Tickets

ANZEIGE