powered by Motorsport.com

Test Barcelona

Formel-1-Live-Ticker: Der dritte Testtag in der Chronologie

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Heftiger Schneefall in Barcelona +++ Test beginnt mit drei Stunden Verspätung +++ Alonso setzt die einzige Zeit des Tages +++

18:36 Uhr

Das war's für heute!

Aus Barcelona sind keine großartigen Erkenntnisse mehr zu erwarten, und damit verabschiedet sich Ruben Zimmermann dann auch an dieser Stelle für heute. Wir sehen uns morgen zum letzten Tag der ersten Testwoche in Barcelona wieder - dann hoffentlich bei besseren Bedingungen :-) Das Schlusswort gehört heute dem schnellsten Mann des Tages ;-) Bis morgen!


18:27 Uhr

Verstappen ...

... hat heute vermutlich die meisten Runden absolviert - allerdings nur an der Konsole ;-) Ricciardos Medienrunde wurde übrigens inzwischen ebenfalls gestrichen. Sauber und McLaren haben ebenfalls abgesagt. Von Ferrari erwarten wir sowieso nicht. Wer bleibt dann eigentlich noch übrig ...?


18:24 Uhr

Wer fährt morgen?

Ich vermute mal, dass wir die ursprüngliche Planung nach diesem Tag aus dem Fenster werfen können ... Die fairste Lösung wäre es in den meisten Fällen eigentlich, den morgigen Tag beiden Stammpiloten zu geben. So hat Räikkönen heute zum Beispiel einen kompletten Tag verloren. Gleiches gilt eigentlich für alle Piloten, die heute "alleine" dran gewesen wären - zum Beispiel auch Alonso, obwohl der ja zumindest ein bisschen gefahren ist. Planmäßig müssten die beiden morgen ihre Autos an Vettel und Vandoorne übergeben. Aber warten wir mal ab, ob man da nicht kurzfristig noch eine andere Lösung findet. Auch Weltmeister Lewis Hamilton war bisher übrigens kaum im Auto.


18:17 Uhr

Wetter am Donnerstag

Die gute Nachricht: Morgen Vormittag soll es in Barcelona trocken bleiben. Die schlechte Nachricht: Am Nachmittag steigt die Regenwahrscheinlichkeit wieder. Aber wir hoffen einfach mal, dass wir dann zumindest am Vormittag regen Fahrbetrieb sehen. Die Teams müssen eigentlich versuchen, dann so viele Daten wie möglich zu sammeln. Denn am Abend sind die Wintertests schon wieder halb vorbei! Nächste Woche gibt es noch einmal vier Tage in Spanien, und dann geht es schon nach Melbourne. Und gefühlt hat bisher kaum einer irgendetwas gelernt an diesen drei Tagen ...


18:13 Uhr

Zusammenfassung

Ich überlasse das Wort einfach mal dem Kollegen Glenn Freeman‏, der heute den Ticker auf unserer englischen Schwesterseite Autosport übernommen hat ;-)


18:09 Uhr

Und nun?

Unsere Kollegen vor Ort schauen nun einmal, welche Medienrunden heute überhaupt noch stattfinden. Auch Force India hat mittlerweile offiziell abgesagt. Kein Wunder, dort war man ja auch gar nicht auf der Strecke - ebenso wie bei Haas. Von Ferrari, Renault und Mercedes haben wir ebenfalls nichts gesehen. Mal schauen ...


18:04 Uhr

Überblick

Testbericht

Testzeiten


Fotos: Formel-1-Wintertests in Barcelona (I), Mittwoch



18:02 Uhr

Was heute geschah ...

Das war's, Feierabend! Hier ein Überblick über die unglaublichen Ereignisse dieses sensationellen Tages:
-Session startet nach Schneefall mit drei Stunden Verspätung
-Mittagspause erneut gestrichen
-Nasse Strecke, niedrige Temperaturen
-Ricciardo landet kurz im Kiesbett
-Lediglich Alonso setzt eine Zeit
-Nur fünf Teams überhaupt auf der Strecke
-17 Runden insgesamt, davon 11 von Alonso


18:01 Uhr

Alonso ...

... legt in der letzten Minute noch einmal nach! 2:18.545 für ihn! Was für ein Finish!


17:50 Uhr

Rundentabelle

Alonso legt nicht nach und kommt wieder rein. Aber die 2:21 reicht ja momentan sowieso für P1! Nunja, kommen wir zur Rundentabelle zehn Minuten vor dem Ende der Session ...

Alonso: 8
Ricciardo: 2
Hartley: 2
Ericsson: 1
Kubica: 1


17:47 Uhr

Luft anhalten ...

Gerade waren Alonso und Hartley gleichzeitig(!) auf der Strecke. Und der Spanier bleibt nach seiner Aufwärmrunde sogar draußen! Macht er es jetzt? Setzt er eine Zeit? Jawoll! 2:21.268! Damit ist er mehr als eine Minute langsamer als die gestrige Bestzeit, aber was soll's ... Wir haben eine Zeit!


17:35 Uhr

Schlussphase

Die letzten 30 Minuten des Tages laufen. Zur Erinnerung: Weil die Mittagspause gestrichen wurde, ging der Test heute insgesamt neun Stunden. Weil Alonso gerade noch eine Runde gedreht hat, stehen wir aktuell insgesamt bei 10 Runden aller Fahrer. Macht also im Schnitt minimal mehr als eine Runde pro Stunde. Was ein Tag ... Die Bestzeit ist übrigens noch immer zu haben.


17:26 Uhr

Die erste Teams ...

... sagen jetzt ihre heutigen Medienrunden ab. Haas hat den Termin mit Grosjean und Steiner bereits gestrichen. Aber wen wundert's, nach dem Tag heute könnten uns die beiden sowieso nichts erzählen. Wir behalten mal im Auge, wer sich später überhaupt noch den Journalisten stellt - und was sie dabei erzählen :-)

Alonso hat übrigens währenddessen seine vierte Runde in den Asphalt "gebrannt" - und ist natürlich direkt wieder rein.


17:18 Uhr

Neuer Spitzereiter!

Zumindest in der Rundentabelle. Alonso absolviert noch eine weitere Runde und steht jetzt bei 3. Aber weiterhin keine Zeit. Die Bestzeit ist also noch zu haben! Möglicherweise pokern die Teams hier. Ich würde ja erst um 17:57 Uhr rausfahren :-D


17:07 Uhr

Nope

Alonso kommt direkt wieder rein ... Schade, da hatte ich kurz mal gehofft :-(


17:06 Uhr

Alonso

Der Spanier geht zum zweiten Mal heute raus - natürlich auf Regenreifen. Bahnt sich da eine McLaren-Betszeit an ...? ;-)

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total Business Club