powered by Motorsport.com

Formel 1 gibt Startzeiten für Rennen der Saison 2021 bekannt

Die Formel 1 hat ihre Startzeiten für sämtliche Rennen der Saison 2021 vorgestellt: Grand-Prix-Start bei Europa-Rennen auf 15 Uhr festgesetzt

(Motorsport-Total.com) - Jetzt ist klar, wann die Formel-1-Rennen in der Saison 2021 beginnen: Die Rennserie hat ihre Startzeiten für sämtliche 23 Grands Prix in diesem Jahr veröffentlicht - mit der Ausnahme des dritten Saisonlaufs am 2. Mai, dessen Austragungsort bisher nicht bestätigt ist. Und die große Überraschung ist: Eine Verlegung zurück auf 14 Uhr bei den Rennen in Europa gibt es dieses Jahr doch nicht.

F1-Start in Portimao 2020

Schritt zurück: Formel-1-Rennen beginnen ab 2021 wieder zur vollen Stunde Zoom

Angepasst wurden die Startzeiten aber trotzdem: Statt um zehn Minuten nach der vollen Stunde beginnen die Formel-1-Rennen in der Saison 2021 wieder exakt zur vollen Stunde. Der verzögerte Rennbeginn war 2018 zugunsten der TV-Berichterstattung eingeführt worden, um den Sendern einen günstigen Einstieg in ihre Übertragung zu ermöglichen. Dieser Schritt wurde nun rückgängig gemacht.

Abweichungen von der Standard-Startzeit 15 Uhr gibt es 2021 nur bei Rennen, die außerhalb von Europa gefahren werden. Die früheste lokale Startzeit hat der Mexiko-Grand-Prix in Mexiko-Stadt mit 13 Uhr Ortszeit, der späteste Rennbeginn erfolgt in Singapur um 20 Uhr Ortszeit.

Für Zuschauer in Europa heißt es früh aufstehen zum Japan-Grand-Prix in Suzuka, der um 7 Uhr (MESZ) beginnt. Der späteste Rennstart für Europa-Fans erfolgt um 21 Uhr (MESZ) beim US-Grand-Prix.


Fotostrecke: 11 Rennstrecken, die unter einem falschen Ort bekannt sind

Mit Bahrain, Singapur, Saudi-Arabien und Abu Dhabi sind vier Grands Prix als Nachtrennen beziehungsweise Flutlicht-Veranstaltungen geplant, mit Start entweder schon in der Dunkelheit oder bei Dämmerung.

Trotz der Coronakrise hält die Formel 1 an ihrem Plan fest, in diesem Jahr erstmals 23 WM-Rennen auszutragen. Aufgrund der Pandemie ist der eigentlich vorgesehene Saisonauftakt bereits verschoben worden. Das Formel-1-Jahr soll nun am 28. März 2021 mit dem Bahrain-Grand-Prix beginnen und am 12. Dezember 2021 mit dem Abu-Dhabi-Grand-Prix enden. Ein Rennen in Deutschland ist nicht geplant.

Die Formel-1-Startzeiten 2021 in der Übersicht:

28.03.2021: Sachir/Bahrain - 17 Uhr (MESZ)
18.04.2021: Imola/Italien - 15 Uhr (MESZ)
02.05.2021: noch offen
09.05.2021: Barcelona/Spanien - 15 Uhr (MESZ)
23.05.2021: Monte Carlo/Monaco - 15 Uhr (MESZ)
06.06.2021: Baku/Aserbaidschan - 14 Uhr (MESZ)
13.06.2021: Montreal/Kanada - 20 Uhr (MESZ)
27.06.2021: Le Castellet/Frankreich - 15 Uhr (MESZ)
04.07.2021: Spielberg/Österreich - 15 Uhr (MESZ)
18.07.2021: Silverstone/Großbritannien - 16 Uhr (MESZ)
01.08.2021: Budapest/Ungarn - 15 Uhr (MESZ)
29.08.2021: Spa/Belgien - 15 Uhr (MESZ)
05.09.2021: Zandvoort/Niederlande - 15 Uhr (MESZ)
12.09.2021: Monza/Italien - 15 Uhr (MESZ)
26.09.2021: Sotschi/Russland - 14 Uhr (MESZ)
03.10.2021: Singapur - 14 Uhr (MESZ)
10.10.2021: Suzuka/Japan - 7 Uhr (MESZ)
24.10.2021: Austin/USA - 21 Uhr (MESZ)
31.10.2021: Mexiko-Stadt/Mexiko - 20 Uhr (MEZ)
07.11.2021: Sao Paulo/Brasilien - 18 Uhr (MEZ)
21.11.2021: Melbourne/Australien - 7 Uhr (MEZ)
05.12.2021: Dschidda/Saudi-Arabien - 17 Uhr (MEZ)
12.12.2021: Abu Dhabi - 14 Uhr (MEZ)

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folgen Sie uns!