Startseite Menü

Force India 2017: Esteban Ocon hat unterschrieben

Der Wechsel von Esteban Ocon zu Force India ist unter Dach und Fach: Der Franzose wird in der Formel-1-Saison 2017 neuer Teamkollege von Sergio Perez

(Motorsport-Total.com) - Vor dem Grand Prix von Brasilien 2016, der womöglich im WM-Kampf eine Entscheidung zugunsten Nico Rosberg bringen könnte, fallen auf dem Fahrermarkt viele Puzzleteile an ihren Platz für das kommende Jahr. Gestern wurde Jolyon Palmer für eine weitere Saison bei Renault bestätigt. Der Brite wird in der Formel-1-Saison 2017 an der Seite von Neuzugang Nico Hülkenberg fahren. Kevin Magnussen bekommt den Platz von Esteban Gutierrez bei Haas.

Esteban Ocon

Esteban Ocon trug den Force-India-Overall unter anderem beim Spielberg-Test Zoom

Bis dato hat Force India den wohl attraktivsten freien Platz für die kommende Saison zu vergeben. Im Ringen um die Nachfolge von Hülkenberg bei den Indern ist nun aber offenbar eine Entscheidung gefallen. Nach Informationen von 'Auto Bild motorsport' hat Force India wie erwartet Esteban Ocon verpflichtet. Der Vertrag des jungen Franzosen soll am gestrigen Mittwoch in Brasilien unterzeichnet worden sein. Ocon hatte Force India bei Testeinsätzen im Verlauf dieses Jahres überzeugt.

Somit gehen dem Deutschen Pascal Wehrlein nun die Alternativen aus. Der Mercedes-Schützling hatte sich Hoffnungen auf einen Wechsel zu Force India gemacht. Nun wird Wehrlein sehr wahrscheinlich einer weitere Saison im Lager von Manor verbringen. Eine solche Lösung sei "kein Weltuntergang", hatte der Ex-DTM-Champion bereits vorab erklärt. Die Karriereplanung des 22-Jährigen liegt in den Händen von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Um den zweiten Manor-Platz wird noch von vielen Seiten gekämpft. Der britische GP2-Pilot Jordan King hat angeblich Außenseiterchancen, die besseren Karten liegen wohl in den Händen von Antonio Giovinazzi und Felipe Nasr. Ob der bei Haas aussortierte Esteban Gutierrez eine weitere Chance in der Formel 1 erhalten wird, ist derzeit unklar. Der Mexikaner könnte womöglich mit Hilfe von Ferrari eine Rückkehr zu Sauber anstreben.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes
Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Das neueste von Motor1.com

GEV baut einen Pick-up-Traum für Abenteurer
GEV baut einen Pick-up-Traum für Abenteurer

Vergessene Studien: Suzuki Hayabusa Sport (2002)
Vergessene Studien: Suzuki Hayabusa Sport (2002)

Bundespolizei fährt Land Rover Discovery
Bundespolizei fährt Land Rover Discovery

Diese Elektroautos gibt es (jetzt schon oder bald) zu kaufen
Diese Elektroautos gibt es (jetzt schon oder bald) zu kaufen

Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny
Sportfedern von H&R für den Suzuki Jimny

Heel Tread: Coole Socken für Autofans
Heel Tread: Coole Socken für Autofans

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Werkstattleitung (m/w) im Motorsport / Restauration
Werkstattleitung (m/w) im Motorsport / Restauration

Zu Ihren AUFGABEN gehören: Organisation und Steuerung des gesamten Werkstatt-Bereichs inkl. Führung der dort eingesetzten Mitarbeiter Planung und Überwachung sämtlicher ...