powered by Motorsport.com

Fisichella besser als Michael Schumacher?

Geht es nach den Formel-1-Piloten, dann ist Giancarlo Fisichella ein besserer Rennfahrer als Weltmeister Michael Schumacher

(Motorsport-Total.com) - Wie von uns schon am Ende der Saison 2002 berichtet, wurde Giancarlo Fisichella und nicht Michael Schumacher von den Formel-1-Piloten zum 'Fahrer des Jahres' gewählt. Der Italiener, der in seiner Karriere noch keinen Grand Prix gewonnen hat, erntete damit endlich jene Anerkennung für sein unbestrittenes Talent, welche ihm in Form von Erfolgen noch nicht vergönnt war.

Schumacher und Fisichella

Kommt es bald zum großen Duell zwischen Schumacher und Fisichella?

Selbstverständlich zeigte er sich, als er heute auf die Auszeichnung angesprochen wurde, höchst erfreut: "Natürlich bin ich sehr glücklich. Es war mir sehr wichtig, diesen Titel zu gewinnen, und ich möchte mich dafür bei meinen Kollegen bedanken." Die Übergabezeremonie sei "ein fantastischer Tag, eine großartige Party" gewesen.

Indes bereitet sich der 30-Jährige auf seine achte Formel-1-Saison vor, in der er am liebsten erstmals einen Grand Prix gewinnen würde. Realistisch ist dies mit dem finanziell schwer gebeutelten Jordan-Ford-Team freilich nicht, immerhin erwartet er sich aber vom neuen Reglement Vorteile für Routiniers wie ihn: "Die neuen Regeln sind interessant, ein bisschen besser für die erfahrenen Piloten und zu denen gehöre ich ja. Ich bin zuversichtlich."

Motorsport-Total.com auf Twitter

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige