Startseite Menü

Ferrari-Verpflichtung: Neuer Chefstratege für Sebastian Vettel

(Motorsport-Total.com) - Mit der Ankunft von Sebastian Vettel und der kompletten Umstrukturierung des Teams vor der Formel-1-Saison 2015 gehen bei Ferrari zahlreiche Neuverpflichtungen einher. Nach Informationen von 'f1-insider.com' haben die Italiener den bisherigen Chefstrategen Neil Martin mit sofortiger Wirkung in die GT-Abteilung versetzt.

Der neue Verantwortliche in Sachen Rennstrategie beim Team aus Maranello heißt Inaki Rueda. Der Spanier, der jahrelang als leitender Ingenieur bei Lotus aktiv war, kommt offenbar auf persönlichen Wunsch von Technikchef James Allison. Der Brite kennt Rueda aus seiner gemeinsamen Zeit beim Team aus Enstone bestens.

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Techniker Entwicklungsumfeld Automobilelektronik m/w
Techniker Entwicklungsumfeld Automobilelektronik m/w

IHRE AUFGABEN- Innerhalb unserer Unternehmensbereiche Systemintegration & Erprobung sowie Fahrzeugintegration & Prototypenaufbau wirken Sie an innovativen Entwicklungsprojekten, ...

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Neueste Diskussions-Themen