Startseite Menü

Ex-Fahrer Tony Settember gestorben

(Motorsport-Total.com) - Der ehemalige Formel-1-Pilot Tony Settember ist am vergangenen Sonntag im Alter von 87 Jahren gestorben. Der Kalifornier, der 1926 in Manila (Philippinen) geboren wurde, nahm zwischen 1962 und 1963 an insgesamt sechs Grands Prix teil, blieb aber punktlos.

Bei seinem Königsklassendebüt in England war Settember mit vier Runden Rückstand auf den Sieger Wolfgang Graf Berghe von Trips ins Ziel gekommen, und auch in den übrigen Rennen war er chancenlos. Einzig beim nicht zur Weltmeisterschaft zählenden Großen Preis von Österreich konnte der Amerikaner Zweiter werden - bei drei Autos im Ziel. So kehrte er 1964 in die USA zurück und fuhr wieder Sportwagenrennen - ebenfalls mit mäßigem Erfolg.

Aktuelle Formel-1-Videos

Formel-1-Technik: Ohne Benzin geht es nicht
Formel-1-Technik: Ohne Benzin geht es nicht

ToroRosso: Vorschau auf das Formel-1-Saisonfinale
ToroRosso: Vorschau auf das Formel-1-Saisonfinale

Vlog: Nico Rosberg bei der Bambi-Verleihung
Vlog: Nico Rosberg bei der Bambi-Verleihung

Mercedes in Brasilien: Wieder neues Reifenproblem
Mercedes in Brasilien: Wieder neues Reifenproblem

Toro Rosso spielt: Nicht lachen!
Toro Rosso spielt: Nicht lachen!

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950