powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Der Formel-1-Mittwoch im Rückblick: Best of Social Media

Was heute bei Twitter, Instagram & Co. los war: +++ Letzter Präsentationstermin 2023 steht +++ Ferrari testet weiter in Fiorano +++ Mercedes feiert besonderes Datum

16:18 Uhr

Jubiläum bei Mercedes

Heute vor 13 Jahren kehrte Mercedes als Werksteam in die Formel 1 zurück. Damals bildeten Michael Schumacher und Nico Rosberg das Fahrergespann und legten gemeinsam mit dem Team den Grundstein für eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte.


Fotostrecke: Dominanz pur: Die längsten WM-Serien der Formel 1


16:16 Uhr


16:10 Uhr

Ferrari ist fleißig

Seit Dienstag testet Ferrari auf seiner Heimstrecke in Fiorano. Heute durfte Carlos Sainz hinters Steuer des SF-21 von vor zwei Jahren. Wie der Test für Robert Schwarzman am Vortag lief, erfährst Du hier.


16:09 Uhr


16:08 Uhr

Eisige Landschaft

Und wo es uns gerade so schön fröstelt: Auch Lando Norris genießt augenscheinlich den Winter.


16:07 Uhr

Schnee in Suzuka

Nicht nur in Deutschland hat der Winter Einzug gehalten, auch auf der Formel-1-Strecke in Suzuka liegt Schnee. Und das nicht zu knapp.


15:58 Uhr

Der Präsentationskalender ist voll!

Mit Haas hat an diesem Mittwoch auch das letzte Formel-1-Team seinen Launch-Termin bekannt gegeben. Dabei verliert der US-amerikanische Rennstall keine Zeit: Schon nächsten Dienstag, am 31. Januar, ist es so weit.


15:57 Uhr

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Folge uns auf Twitter